„FriedensFahrradtour NRW“

Datum: 2016/07/30 - 08/06

Kapitel 4: Von Kevelaer nach Mönchengladbach

 

Unter dem Motto „Auf Achse für Frieden und Abrüstung“ führte die „Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen e.V. (DFG-VK)[1, 2, 3] NRW[4]“ die „FriedensFahrradtour NRW 2016“[5] von Münster[6, 7, 8] nach Köln[9, 10, 11, 12, 13, 14, 15] durch, wo abschließend der Gedenktag des Atombombenabwurfs über Hiroshima[16] stattfand. Ich begleitete die wechselnd zwischen 20 und 25 Pedalisten umfassende Gruppe von Borken[17, 18] bis zum Tagebau am „Hambacher Forst“[19, 20, 21, 22, 23]. Die Organisation, Betreuung und Aktionen der Tour waren hervorragend und führten zu einem velozipeden Gemeinschaftsgefühl. Als einziger Punkt sei das Thema Ernährung angemerkt: Zu gelebtem Pazifismus[24] gehört für mein Empfinden ebenso der Respekt gegenüber Tieren, was einer konsequent veganen[25] Ernährung bedarf. Ein beeindruckendes Beispiel einer konsequent vegan/pazifistischen Fahrradtour bietet die vegan lebende Triathletin Carmen Mickley mit ihrer aktuell laufenden „Vegan World Friendship Tour“[26]. Ebenfalls sehr anregend ist die in den 90ern durchgeführte Rohkost-Fahrradtour in Schweden[27].

Eine weitere Galerie gibt's von der russischdeutschen Teilnehmerin Margarita[28]. Einen Kurzbericht mit weiteren Links gibt's bei der DFG-VK Gruppe Köln[29].

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 96/167)
Erneutes packen am nächsten Morgen – endlich wieder ohne Regen!

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 97/167)
Kurze Entspannung der bereits leicht angeschlagenen Knochen ...

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 98/167)
... mit tatkräftiger Unterstützung

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 99/167)
Die Regenbekleidung wurde glücklicherweise nicht mehr benötigt.

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 100/167)
Essensplanung für den Tag

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 101/167)
Kurzes Informationsupdate vor der Abfahrt

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 102/167)
Fotografen fotografieren ist immer wieder toll! :-)

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 103/167)
Om! :-)

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 104/167)
Es war noch kurz Zeit für ein Selfie im Straßenspiegel.

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 105/167)
„Frieden für die EU!“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 106/167)
„Geographie? Sechs, setzen!“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 107/167)
Pause! (Foto: Dank an Christiane)

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 108/167)
Mittagspause am „Niederrheinischen Freilichtmuseum“[30, 31, 32, 33]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 109/167)
Friedensradeln machte hungrig

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 110/167)
Die Friedensradler dinierten vor der Eingangshalle des „Niederrheinischen Freilichtmuseum“[30, 31, 32, 33]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 111/167)
Digitaler Sozialabgleich

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 112/167)
„Die Mauern aufbrechen“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 113/167)
Weiter ging's Richtung Mönchengladbach

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 114/167)
Zur „AfD“ bitte rechts abbiegen!

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 115/167)
Damit so etwas nicht noch einmal passiert, dafür radelten wir!

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 116/167)
Schild: „Radwegschäden“ – Nicht ein Schild aufstellen, sondern den Missstand beseitigen! So etwas ist vollkommen undenkbar in den Niederlanden. Ist das die Wende in der Verkehrspolitik, die uns versprochen wurde? Leider ist das kein Einzelfall. Nicht nur die Autobahnen sind chronisch kaputt in diesem Land.

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 117/167)
Auf übelster „Buckelpiste“ durch den Feierabendverkehr von Viersen nach Mönchengladbach (diese Stelle war noch eine der besten)

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 118/167)
Ankunft am Hauptbahnhof Mönchengladbach[34]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 119/167)
Der Informationsstand

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 120/167)
Zwei Teilnehmer der „Moritat gegen den Krieg“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'Moritat gegen den Krieg'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Video 2/2)
„Moritat gegen den Krieg“ (Video 2/2) [mp4] [ogv] [webm]


„FriedensFahrradtour NRW“ (Audio 2/4)
„Moritat gegen den Krieg“ (Audio 2/4) [MP3]

Der Text der „Moritat gegen den Krieg“ kann bei der DFG-VK Gruppe Köln heruntergeladen[35] werden.

 



„FriedensFahrradtour NRW“ (Audio 3/4)
Joachim Schramm (Landesgeschäftsführer der DFG-VK NRW[4]) sprach zur polititischen Situation und fasste die FriedensFahrradtour zusammen. (Audio 3/4) [MP3]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 121/167)
Viele Wege führen zur Kunst

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 122/167)
Informationstafel am „Pfarrsaal Pfarre St. Vitus“[36]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'
„FriedensFahrradtour NRW“ (Foto 123/167)
Auch hier waren manche „fix und fertig“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'FriedensFahrradtour NRW'

Audio-Titel (Audio 4/4)
Vortrag des Journalisten Andreas Zumach[37, 38, 39, 40] über „Klimawandel, Ressourcenknappheit und Kriegsgefahr, sowie Alternativen“ (Audio 4/4) [MP3]

 

 


  1. de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Friedensgesellschaft_–_Vereinigte_KriegsdienstgegnerInnen
  2. www.dfg-vk.de
  3. www.facebook.com/dfg.vk
  4. nrw.dfg-vk.de
  5. nrw.dfg-vk.de/themen/Fahrradtour.html
  6. de.wikipedia.org/wiki/Münster_(Westfalen)
  7. www.muenster.de
  8. www.facebook.com/stadt.muenster
  9. de.wikipedia.org/wiki/Köln
  10. www.koeln.de
  11. www.stadt-koeln.de
  12. www.facebook.com/Koeln
  13. plus.google.com/109628929959466158035
  14. twitter.com/koeln_de
  15. www.instagram.com/koeln_de
  16. de.wikipedia.org/wiki/Atombombenabwürfe_auf_Hiroshima_und_Nagasaki
  17. de.wikipedia.org/wiki/Borken
  18. www.borken.de
  19. de.wikipedia.org/wiki/Tagebau_Hambach
  20. hambacherforst.blogsport.de
  21. www.facebook.com/HambacherForstBesetzung
  22. twitter.com/HambiBleibt
  23. www.flickr.com/photos/hambacherforst
  24. de.wikipedia.org/wiki/Pazifismus
  25. de.wikipedia.org/wiki/Veganismus
  26. www.veganworldfriendshiptour.de
  27. www.vegetarismus.com/heft/97-3/radtour.htm
  28. fotki.yandex.ru/users/mar64079760/album/168977
  29. www.friedenkoeln.de/?p=9723
  30. de.wikipedia.org/wiki/Niederrheinisches_Freilichtmuseum
  31. www.niederrheinisches-freilichtmuseum.de
  32. www.facebook.com/NiederrheinischesFreilichtmuseum
  33. twitter.com/kreisviersen
  34. de.wikipedia.org/wiki/Mönchengladbach_Hauptbahnhof
  35. www.friedenkoeln.de/wp-content/uploads/2016/08/Moritat-gegen-den-Krieg.odt
  36. www.pfarre-sankt-vitus.de
  37. de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Zumach
  38. bits.de/zumach
  39. taz.de/!a161
  40. de.qantara.de/autor/andreas-zumach

Ihr dürft diese Präsentation gerne verlinken!
Einzelne Bilder/Audios/Videos werden folgendermaßen verlinkt:
„seite.htm#foto_XYZ“ (XYZ = Nummer des Fotos) bzw. „seite.htm#audio_XYZ“ (XYZ = Nummer des Tondokuments) oder „seite.htm#video_X“ (X = Nummer des Videodokuments)
Alternativ kann die Adresse per Rechtsklick auf das ∞-Symbol über dem Bild kopiert werden!