'Die Würde des Menschen ist unantastbar'

Termin-Hinweise

An dieser Stelle findet ihr einzelne und sich (regelmäßig) wiederholende Terminhinweise und Verweise zu externen (themenbasierten) Terminkalendern.

Wie ihr MutbürgerDokus unterstützen könnt, erfahrt ihr hier.

 

„Mein Gewissen lässt nicht zu, nicht zu handeln. Ich muss demonstrieren, sonst kann ich nachts nicht schlafen.“
(Greta Thunberg)

„Die Herrschenden werden aufhören zu herrschen, wenn die Kriechenden aufhören zu kriechen.“
(Friedrich Schiller)

 

Zur Information: Aufgrund der Corona-Epidemie können zahlreiche Termine ausfallen. Bitte informiert euch kurzfristig darüber.

 

Einzelne Termine (chronologisch sortiert)

Laufende Termine

  • zur Zeit keine

Zukünftige Termine

'Ich bin so sauer, ich hab' sogar ein Schild dabei!'

„'Wald statt Kohle' – Führungen im Hambacher Forst“ und „Wald- und Dorfführungen in und um Keyenberg“, siehe hier
Ankündigungen und Termine zu den sich wohl allwöchentlich etablierenden Schüler-Klimaprotesten „Fridays for Future“ entnehmt ihr bitte der Homepage.

Weitere Termine aus den Bereichen Free and OpenSource, Netzpolitik, etc. liste ich auf meiner Computer-Seite www.Linux-Praktiker.de.

 


 

Externe Terminkalender (thematisch sortiert)

Zahlreiche Initiativen und Gruppen listen themenbezogene Termine.

Allgemeine/themenübergreifende Termine

Allgemeines

Arbeit und Wirtschaft (Postwachstum/Wachstumsrücknahme)

Rund um das Thema der Postwachstumsökonomie gibt es immer wieder spannende Termine an zahlreichen Orten.

Computer, Internet und digitales Leben

  • Im „Coworking Space GarageBilk“ in Düsseldorf/Bilk finden immer wieder verschiedene Veranstaltungen (Elektronikstammtisch, Arduino Meetup, Webworker NRW Treffen, Open FabLab, Repair Café, Gründungsberatung für Kreative, Coworking Frühstück, ...) statt – Details gibt's hier.
  • Für den Computer-Bereich liste und verlinke ich Veranstaltungshinweise auf meiner Seite Linux-Praktiker.

Energie(wende)

'Rote Linie-Aktion vorm Kölner Dom'

Faschismus und Rassismus

Faschismus/Rassismus

Frieden, Krieg, Militär, Waffen

'Ostermarsch Rhein-Ruhr'

  • Für den friedenspolitischen Bereich findet ihr gelegentlich Termine auf der Seite meines Bruders „Frieden Achim Schmitz“.
  • Das Aktionsbüro Ramstein-Kampagne „Stopp Air Base Ramstein – Kein Drohnenkrieg“ listet Friedenstermine
  • Die „DFG-VK Gruppe Köln“ listet Friedenstermine
  • Die „Gesellschaft Kultur des Friedens“ (Facebook) listet Friedenstermine
  • Die „Initiative abrüsten statt aufrüsten“ listet Termine
  • Die „Pfälzer Initiative "Entrüstet Euch!"“ listet Friedenstermine
  • Der „Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkriegs – Ärzte in sozialer Verantwortung e.V. (IPPNW)“ hat einen Terminkalender
  • Das „Netzwerk Friedenskooperative“ hat einen Terminkalender
  • antiatom-fuku.de“ listen Protest- und Informationstermine gegen die zivile und militärische Nutzung der Kernenergie

Nahrungsmittel und Lebensmittel

Nahrungsmittel/Lebensmittel/Landwirtschaft/Saatgut

Politik und Gesellschaft

Politik

Tiere und Umwelt

Tiere/Umwelt

Verkehr(spolitik)

 


 

Permanente/regelmäßige Termine (thematisch sortiert)

Eine Auflistung themenbezogener Aktions- und Gedenktagen (internationale Liste) sowie Messen. „dtd“ listet tagesaktuelle Welt-, Aktions-, Feier- (BMI) und Gedenktage.

Allgemeine Termine

Allgemeines

Arbeit und Hartz IV

'Bundesweite Montagsdemo gegen Hartz IV'

  • Seit einigen Jahren finden in zahlreichen Städten jede Woche sog. „Montagsdemos“ statt, um gegen die Hartz IV-Diktatur und für einen praxistauglichen Mindestlohn, sowie das „Bedingungslose Grundeinkommen“ zu demonstrieren (Impressionen hier und dort). Diese haben selbstverständlich nichts mit den „Montagsspaziergängen“ von „PEgIdA“ zu tun!
  • Im Laufe des Jahres findet in deutschen und österreichischen Städten die Messe „Autarkia – Green World Tour“ (Facebook, Twitter, Youtube, Instagram) statt.

Beeinträchtigung und Behinderung

Computer, Internet und digitales Leben

  • Regelmäßig finden in zahlreichen Städten „Crypto-Parties“ statt. Eine Auswahl bundes-/weltweiter Termine findet ihr bei CryptoParty, weitere per Abfrage der Suchmaschine eures Vertrauens (geeignete Suchworte sind z.B. „cryptoparty“ + „termine“).
  • Jeden dritten Samtag im September findet der „Software Freedom Day“ (Wikipedia, Kleiner Kalender) mit weltweiten Veranstaltungen zu freier Software statt.
  • Das „Virtuelle Datenschutzbüro“ listet Veranstaltungshinweise zu Datenschutzveranstaltungen

Energie(wende)

'Fukushima mahnt - Atomausstieg weltweit auch in NRW!'

Faschismus und Rassismus

Faschismus/Rassismus

Finanzen, Ökonomie und Wirtschaft

Finanzen/Ökonomie/Wirtschaft

Frieden, Krieg, Militär und Waffen

'Ostermarsch Rheinland'

(Selbst)Hilfe und Aufbau

Entwicklungs- und gesellschaftliche Hilfe (Hilfe zur Selbsthilfe)/Wiederaufbau
  • Jedes Jahr im September findet in mehreren Städten die „Faire Woche“ (Wikipedia, Facebook, Instagram) zur „Förderung des fairen Handels“ statt.
  • Im Laufe des Jahres findet in deutschen und österreichischen Städten die Messe „Autarkia – Green World Tour“ (Facebook, Twitter, Youtube, Instagram) statt.
  • Seit 2001 findet jährlich am 19. November der „Welttoilettentag“ statt, um auf die desaströsen hygienischen Zustände in zahlreichen Ländern, sowie die sich daraus ergebenden gesundheitlichen Folgen aufmerksam zu machen und Hilfe anzubieten
  • Regelmäßig findet an Samstagen und Sonntagen Straßenleben - ein Stadtrundgang statt, in dem man Leben in Düsseldorf aus der Sicht eines Obdachlosen betrachten kann.

Justiz und Recht

  • Das „Institut für Konfliktforschung“ richtet seit 1971 in Maria Laach jährlich ein Symposium aus, auf dem Themen aus den Bereichen Recht, Psychiatrie (Maßregelvollzug) und Gesellschaft kontrovers erörtert werden.

Kunst und Kultur

  • Der Chor „Die Untertanen“ präsentieren im Münsterland ihr Programm „Wohin geht ein Mensch, wenn er nicht weiß, wo er hingehen soll?“, Termine findet ihr hier.

Medizin, Pharma(mafia) und Gesundheit

'Solidaritätsdemo mit den Streikenden der Uniklinik Düsseldorf'

  • Jeweils am 1. Samstag im Juni findet in wechselnden Städten der Tag der Organspende statt. Auch wenn ihr keine Organe spenden wollt, solltet ihr stets einen Organspendeausweis mit entsprechend ausgewähltem Ankreuzfeld dabei haben – damit das im Fall der Fälle wenigstens geklärt ist und der Arzt vor Ort weiß, woran er ist! Weitere Infomationen zum Gedenktag findet ihr auf der offiziellen Seite, sowie Informationen über den Organspendeausweis hier und dort (Facebook, Twitter, Wikipedia).

Migranten und Flüchtlinge/Flüchtende

Nahrungsmittel und Lebensmittel

'MAM - March against Monsanto Düsseldorf'

Tiere/Umwelt

Rund um die vegetarische bzw. vegane Szene hat sich mittlerweile eine Reihe an (regelmäßig) wiederkehrenden Veranstaltungen etabliert, die ich hier aus persönlichem Interesse separat auflisten will. Daten zu den jeweiligen Orten und Zeiten entnehmt ihr bitte den zugehörigen Seiten.

Weitere (nicht nur vegetarische/vegane) Veranstaltungen und Messen listen die veganfach und der SuperVeganer.

Tiere und Umwelt

Demonstration gegen Pelz

Verkehr(spolitik)

Verkehr(spolitik)

 

Wer auf mich verweist, den verlinke ich gerne zurück.

Grüne Links sind gesichert (https). Rote Links sind ungesichert (http). Gelbe Links sind seitenintern.

  1. www.facebook.com/BUNDOrtsgruppeMeerbusch

 

Ihr dürft diese Präsentation gerne verlinken!