Linksammlung

An dieser Stelle findet ihr eine sich im steten Ausbau befindende Liste themenrelevanter, weiterführender Links zu Informationsseiten sowie Vereinen, Institutionen und Kampagnen, die stets daran arbeiten, diese Welt ein wenig besser zu machen. Vorschläge für weitere Links sowie Angebote, neue wichtige und spannende Themen fotografisch/filmisch umzusetzen, sind stets willkommen.

 

| Allgemeines | Arbeit/Hartz IV | Computer, Internet und digitales Leben | Energie/Kohl(e)- und Atomausstieg | Entwicklungs- und gesellschaftliche Hilfe (Hilfe zur Selbsthilfe)/Wiederaufbau | Faschismus/Rassismus | Finanzen/Ökonomie/Wirtschaft | (Un)Freihandelsabkommen | GEMA | Genußmittel | GEZ („Rundfunkbeitrag“) | Judikative/Legislative | Medizin/Pharma(mafia)/Gesundheit | Migranten/Flüchtlinge | Militär/Waffen/Frieden/Krieg/Terror | Mobilitätseingeschränkte Personen | Nahrungsmittel/Lebensmittel/Landwirtschaft/Saatgut | Pädagogik/(Aus)Bildung/Schule | Politik | Polizeiliche/Staatliche Repression | Presse/Medien | Sanitär/Hygiene | Tiere/Umwelt | Verkehr(spolitik) | (Trink)Wasser |

 

Zur Beachtung: Ich distanziere mich ausdrücklich davon, mit sämtlichen Aspekten der menschlichen Meinungsvielfalt der hier verlinkten Adressaten konform zu gehen. Ich halte es aber für angemessen im Sinne des demokratisch[1] verbrieften Rechts auf Meinungfreiheit[2], diesen hier eine Stimme zu geben in Verbindung mit dem Auftrag an die Teilnehmer dieses (relativ) freiheitlichen Systems, sich beispielsweise hier und an weiteren Stellen eine eigene individuelle Meinung zu erarbeiten. Zudem halte ich es für angemessen, auch jene Adressaten zu erwähnen, die ich in einzelnen Aspekten für fraglich halte – ganz einfach aus dem Grund, um sich mit deren teils befremdlicher Argumentationslinie zu befassen, die eigene Aufmerksamkeit, Argumentationskraft und Medienkompetenz[3] zu stärken, sowie deren Treiben im Auge zu behalten, um sie gegenbenenfalls argumentativ nieder zu ringen und – falls nötig – juristisch zu belangen. Selten sind einzelne Adressaten generell schlecht! Jenen aber, die nicht in der Lage oder Willens sind, elementare Menschen-, Freiheits- und Meinungsrechte zu tolerieren und offensichtlich gefährlich sind oder Bewegungen mit heren Zielen okkupieren, nur um ihren geistigen Unrat unter's Volk zu bringen, werde ich hier keinen Raum geben.
Auch distanziere ich mich von jeglichem (esoterischen) „Verschwörungs-Geschwurbel“ und nenne (aber empfehle eindeutig nicht!) folgende Quellen, wo zwar eine große Anzahl solch mentaler Ausflüsse zerlegt, gleichzeitig aber auch ziemlich viel merkwürdiges Zeug verzapft wird. Wie glaubwürdig die dort gemachten Aussagen sind, sollte daher jeder zwingend im Einzelfall selber überprüfen, da wir im Zeitalter des „Informationskriegs“ leben.

Die abstrusesten Hirngespinste werden seit 2011 mit dem Negativpreis[19] „Das Goldene Brett vor dem Kopf“[20, 21, 22, 23] ausgezeichnet.

Ich weise ebenso darauf hin, dass einige der hier gelisteten Adressaten möglicherweise nicht unabhängig sind. Ich kann diese auch nur von aussen betrachten und habe die offensichtlich schlimmsten Beispiele nicht in dieser Linkliste erfasst. Seit Jahren schon reissen die (teils berechtigten) Vorwürfe gegenüber Nichtregierungsorganisationen[24] nicht ab. Dies zeigt, dass „gut gemeint“ nicht automatisch auch „gut gemacht“ bedeutet. In der Praxis ist es manchmal auch nur „relativ gut“. Darunter gibt es leider auch einige „schwarze Schafe“[25], die den guten Willen des braven Bürgers für ihre Zwecke missbrauchen. Es gilt also – wie überall sonst auch – deren Veröffentlichungen zu hinterfragen und gegen zu prüfen, sowie mit eventuellen Interessenkonflikten[26] zu rechnen! Interessiert ihr euch für eine Gruppe, befragt erst einmal das Internet zu eventuellen Problemen. Speziell die Tierrechts- und Friedensszene sind durchsetzt von Wichtigtuern und teils politisch fragwürdigen Gestalten, die „gerne mal mit ihren Hunden vorbei kommen“. Und nicht jeder, der euch im „Hippie-Style“[27] entgegen kommt, ist ein grenzenloser Menschenfreund!
Das sollte euch aber gerade nicht davon abhalten, euch zu engaggieren. Seid allerdings auf der Hut! Mir liegt eine Liste mit Namen fragwürdiger Personen vor, die ich weder publizieren noch weiter reichen werde. Denunziation[28] und Angriffe jeglicher Art werde ich nicht tolerieren. Für konstruktive Hinweise bin ich dankbar. Ich präferiere zivilisierte Kommunikationsformen!

Internetseiten, die „zusammen gedengelt“ aussehen, solltet ihr mit Vorsicht geniessen. Eine ernst zu nehmende Institution (die gerne auch vergangene Probleme offen kommuniziert und in den Griff bekommen hat), wird einen inhaltlich und formal überzeugenden Internetauftritt mitsamt ordentlichem Impressum[29] haben. Eine Organisations- bzw. juristische Form als Verein[30], Stiftung[31] etc., idealerweise mit anerkannter Gemeinnützigkeit[32], kann ein Qualitätsmerkmal sein – muß es aber nicht. Selbst auf Zertifizierungen solltet ihr euch nicht blind verlassen, da manche von diesen nur der Schönfärberei dienen sollen. Lasst euch nicht irritieren von Schmierenkampagnen, die z.B. von der „Fleischmafia“ gezielt gegen Tierrechtsinitiativen gefahren werden! Auch die kenne ich und werde ihnen hier keinen Raum schenken, da es ihnen weder um objektive Sachlichkeit noch den demokratischen Diskurs, sondern rein um monetäre Interessen geht.
Ich selber kenne inzwischen eine recht stattliche Anzahl Gruppen, Institutionen und Aktivisten. Ich bin aber unabhängig und liste einige von ihnen rein aus der Überzeugung heraus, dass ihre Arbeit (überwiegend) wertvoll ist.

Allgemeines

Allgemein

„Fakten verschwinden nicht, nur weil man sie ignoriert.“
(Sam Ewing)

„Man muß das Gute tun, damit es in der Welt sei.“
(Marie von Ebner-Eschenbach)

„Je mehr Bürgerinnen und Bürger mit Zivilcourage ein Land hat, desto weniger Helden wird es einmal brauchen.“
(Franca Magnani)

„Non omnibus unum est quot placet.“ („Es gibt nichts, das allen gefällt.“)
(Titus Petronius Arbiter)

„Non quia difficilia sunt, non audemus, sed quia non audemus, difficilia sunt.“ („Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig.“)
(Lucius Annaeus Seneca)

„Moral muss man nicht nur haben, man muss auch Gebrauch davon machen.“
(Hans Koschnick)

 

Weiterführende Informationen

 


 

Vereine, Institutionen und Kampagnen

Allgemein

Die „taz“ listet zahlreiche Organisationen aus unterschiedlichen Bereichen auf.

 


 

'TTIP stoppen'

Kampagnen und Petitionen

 

Portale

Achtung: Hier findet sich ein eher kritischer Artikel am Beispiel von Avaaz, der sich eventuell auf andere Kampagnenseiten übertragen lässt. Aber es gibt auch generelle Kritik an Online-Petitionen. Überlegt euch also bitte vorher, was ihr tut!

 

Einzelne Petitionen

  • „Altes Arbeitsamt“ – eine Petition, um das Düsseldorfer alte Arbeitsamtsgebäude in ein Umwelt & BürgerInnen-Zentrum umzuwandeln

 


 

Literatur, Presse und Medien

Zu Einblicken in die Mechanismen der Meinungsbildung („Rahmensetzung“/„politisches Framing“) empfiehlt sich die Auseinandersetzung mit Thesen und Erkenntnissen des Pychologen Dr. Rainer Mausfeld (Wikipedia, Wikimannia, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel). Danach werdet ihr viele öffentlich geäußerte und publizierte Dinge in einem ganz anderen Licht sehen.

Aufgrund des für Zahler der „Zwangsmediensteuer“ nicht vermittelbaren Rundfunkmedienzensurvertrag Rundfunkmedienstaatsvertrag (Wikipedia, ARD, WDR) verschwinden immer wieder zahlreiche Beiträge aus den öffentlich-rechtlichen Medien. Deshalb kann es leider vorkommen, dass einige meiner Verweise ins digitale Nirvana führen. Dies bitte ich zu entschuldigen, da zum Einen ich nicht dauernd alle externen Links überprüfen kann und zum Anderen bei den den publizierten Medien häufig keine Löschfristen angegeben werden. Für konstruktive Hinweise bin ich dankbar.

„Man muss die Bürger mit einer Flut von Informationen überziehen, so dass sie die Illusion der Informiertheit haben. ... so dass sie die Krankheit, an der sie leiden nicht erkennen können, denn jetzt ist es wirklich Zeit, zu Bett zu gehen.“
(Paul Felix Lazarsfeld)

Bücher

 

Nachrichten, Portale und Zeitschriften

 

Dokumentationen, Features und Filme

 

Sonstiges

 


 

Referenzen

... sind die beste Visitenkarte, die man haben kann. Eine Auflistung von Internetseiten, die ich gestalte und/oder betreue.

Wer in Zeiten von „Schnüffelgate“[33] verstanden hat, daß freie und quelloffene Software „alternativlos“[34] ist, interessiert sich vielleicht für meine praktischen Linux-Tipps.

Dort findet ihr weitere Linux-Publikationen, des inzwischen leider eingestellten und archivierten „FreiesMagazin“:

Wer sich neben den hier gezeigten politisch engagierten Digitalfotos zusätzlich für meine künstlerische analoge SW-Großformatfotografie interessiert, ist gerne auf meine weitere Präsentation eingeladen.

Mein Bruder Achim ist Friedensforscher und Konflikttrainer:

Seit ein paar Jahren betreue ich den Internetauftritt meines taiwanesischen Künstlerfreundes I-Shu Chen:

Im Juni 2017 ist das Buch „Ein aufhaltsamer Aufstieg – Alternativen zu AfD & Co.“[35] von Gerd Wiegel im PappyRossa-Verlag erschienen, für das ich gerne die Rohdaten eines Fotos für das Cover zur freien Verfügung gestellt habe. Das ursprüngliche unbearbeitete Foto befindet sich hier.

 


 

Freunde und Partner

Hier sind noch einige themenübergreifende Verweise zu Seiten von Freunden, die ich privat wertschätze und daher unterstützen möchte.

Astrid Hertel & Bernhard Bröckland – „Mobiler Gitarrenunterricht für die Bereiche Neuss - Düsseldorf - Solingen“

„Wir sind ein Team von zwei hauptberuflichen Gitarrenlehrern. Sie finden bei uns individuellen und preisgünstigen mobilen Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, gleich, ob Sie Einsteiger oder Fortgeschrittener sind.“

 

Astrid Hertel – „Von der Intarsie zur Holzbild-Kunst“

„An der Arbeit von Astrid Hertel fasziniert mich sowohl ihre künstlerische Qualität, als auch die Tatsache, daß die inneren Motive und die daraus resultierenden Fragestellungen gelegentlich große Parallelen zur fotografischen Sichtweise bieten.“

 

Kunst und Kreativität: Bernhard Brökland – freischaffender Künstler – Diplom-Sozialpädagoge

„Kunst und Kreativität sind die Schwerpunkte meiner hauptberuflichen Tätigkeit. Ich bin freischaffender Künstler, Diplom-Sozial-Pädagoge und Musiker mit über fünfzehnjähriger Unterrichtserfahrung in der kreativen Projektarbeit. Im Großraum Düsseldorf biete ich für Sie Unterricht, Kurse und Workshops an.“

 

Künstlerische Projekte, Unterricht und Workshops

„Dies Arbeitsforum ist ein Informations- und Werbeportal mehrerer Künstler und ist aus einer Arbeitsgemeinschaft mit dem Ziel, einander gegenseitig zu unterstützen, hervorgegangen.“

Salzinsel Weserbergland

„Leiden Sie an ...
- Atemproblemen?
- Allergien?
- Heuschnupfen?
- Hautproblemen?
- Abgespanntheit?
- Stress oder Burnout?
... dann sind Sie reif für die Insel!“

 


 

Grüne Links sind gesichert (https). Rote Links sind ungesichert (http). Gelbe Links sind seitenintern.

  1. de.wikipedia.org/wiki/Demokratie
  2. de.wikipedia.org/wiki/Meinungfreiheit
  3. de.wikipedia.org/wiki/Medienkompetenz
  4. de.wikipedia.org/wiki/Verschwörungstheorie
  5. www.spiegel.de/thema/verschwoerungstheorien
  6. dergoldenealuhut.de
  7. www.facebook.com/DerGoldeneAluhut
  8. twitter.com/GoldenerAluhut
  9. www.youtube.com/channel/UC0ad-b1rahlu1VyDyo1UwAg
  10. de.wikipedia.org/wiki/Psiram
  11. www.psiram.com
  12. twitter.com/psiramcom
  13. de.wikimannia.org/Psiram
  14. www.esowatch.de
  15. www.youtube.com/results?search_query=Markus+Fiedler
  16. www.psiram.com/de/index.php/Markus_Fiedler
  17. markus-fiedler.de/psiram-com-ein-rufmordportal
  18. de.verschwoerungstheorien.wikia.com
  19. de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Negativpreisen
  20. de.wikipedia.org/wiki/Goldenes_Brett
  21. goldenesbrett.guru
  22. www.facebook.com/DasGoldeneBrett
  23. twitter.com/goldenesbrett
  24. de.wikipedia.org/wiki/Nichtregierungsorganisation
  25. de.wikipedia.org/wiki/Schwarzes_Schaf
  26. de.wikipedia.org/wiki/Interessenkonflikt
  27. de.wikipedia.org/wiki/Hippie
  28. de.wikipedia.org/wiki/Denunziation
  29. de.wikipedia.org/wiki/Impressum
  30. de.wikipedia.org/wiki/Vereinsrecht_(Deutschland)
  31. de.wikipedia.org/wiki/Stiftung
  32. de.wikipedia.org/wiki/Gemeinnützigkeit
  33. de.wikipedia.org/wiki/Globale_Überwachungs-_und_Spionageaffäre
  34. de.wikipedia.org/wiki/Alternativlos
  35. shop.papyrossa.de/Wiegel-Gerd-Ein-aufhaltsamer-Aufstieg

 

Wer auf mich verweist, den verlinke ich gerne zurück.