Demonstration gegen Tiere im Zirkus

Datum: 2018/04/21Themenbereiche: Politik | Tiere und Umwelt

Wie schon im Jahr zuvor protestierten rund ein Dutzend Tierrechtler[1] nicht generell gegen den „Circus Traber“, sondern ausschließlich für einen Zirkus ohne Tiere. Menschen können sich überlegen, ob sie in einem Zirkus arbeiten wollen – Tiere können dies nicht und werden daher häufig zur Kooperation gezwungen. Zudem lassen die Haltungsbedingungen – vor allem bei Wildtieren – oft zu wünschen übrig. Da es immer noch einige Kommunen gibt, welche die Zeichen der Zeit noch nicht erkannt haben, werden die Proteste so lange weiter gehen, bis auch die letzte Stadt verstanden hat, dass Tiere keine Unterhaltungsobjekte sind.

 

Kommentare:

Hier könnte dein gemailter Kommentar stehen.

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 1/15)
Der Slogan „Zirkus - Ja, aber ohne Tiere!“ stand zur Verdeutlichung, dass die Tierrechtler nicht grundsätzlich gegen Zirkusse sind, sondern ausschließlich den Einsatz von Tieren beklagen.

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 2/15)
Schild: „Tierqual unterm Zirkuszelt – Du bezahlst mit deinem Geld“

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 3/15)
Transparent: „Zirkus mit Tieren – Ignorieren!“

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 4/15)
Transparent: „Ein guter Zirkus braucht keine Tiere!“ und Schild: „Tiere raus aus dem Zirkus“

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 5/15)
Schild: „Auch Tiere brauchen eine Lobby“

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 6/15)
Schild: „Tiere sind keine Unterhaltungsobjekte!“

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 7/15)
Schilder: „Wildtiere gehören in die Wildnis“ und „Zirkus? Ja! Mit Tieren? Nein!“

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 8/15)
Tiere brauchen keine Schuhe! :-)

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 9/15)
Schild: „Umhergekarrt für deine Unterhaltung!“
(Hmm, also ich reite gerne den „Drahtesel“! ;-))

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 10/15)
Schild: „Schluss mit der Knechtschaft“

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 11/15)
Deutlich zu sehen, stürmten die „Massen“ in den (Tier-)Zirkus!

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 12/15)
Das abschließende „Familienfoto“ der Demonstranten vor „Circus Traber“

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 13/15)
„'Dreipacken' minus 'Zweipacken' ...“ ;-)

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 14/15)
Tierrechts-Aktivismus – damit so etwas nie wieder passiert!

 


© www.mutbuergerdokus.de: Demonstration gegen Tiere im Zirkus
Demonstration gegen Tiere im Zirkus (Foto 15/15)
Tasche[2]: „Vegan[3] bedeutet, die Gier überwunden und das Mitgefühl wiederentdeckt zu haben.“

 

 


 

Grüne Links sind gesichert (https). Rote Links sind ungesichert (http). Gelbe Links sind seitenintern.

  1. de.wikipedia.org/wiki/Tierrechte
  2. ethice.de/de/taschen.html
  3. de.wikipedia.org/wiki/Veganismus

 

Wer auf mich verweist, den verlinke ich gerne zurück.

Einzelne Bilder werden folgendermaßen verlinkt: „seite.htm#foto_XYZ“ (XYZ = Nummer des Fotos)
Alternativ kann die Adresse per Rechtsklick auf das ∞-Symbol über dem Bild kopiert werden!

  1. zur Zeit keine