Tierrechtsaktion „269Life“

Datum: 2016/11/26Themenbereiche: Nahrung und Umwelt | Tiere und Umwelt

Zum Gedenken des exemplarisch geretteten „Kalb 269“[1] und natürlich aller weiteren tagtäglich nur für die menschliche Gier geschundenen und ermordeten „Nutztiere“[2] rief „Be A Voice For The Voiceless“[3, 4] mitten im Trubel des Düsseldorfer Konsumterrors Weihnachtsmarkts am Burgplatz[5] zur Mahnwache mit Informationsstand, veganen[6] Leckereien und Aktionstheater auf. Die völlig im Konsumrausch verfangenen Passanten schenkten dieser Tierrechtsaktion leider nur moderates Interesse.

Ein weiteres Video der Aktion gibt es hier[7].

 

Kommentare:

Hier könnte dein gemailter Kommentar stehen.

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 1/23)
Das Brandeisen[8] „269“, mit dem der „Besitz“ des „Nutztiers“[2] angezeigt wird.

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 2/23)
Der Informationsstand von „Be A Voice For The Voiceless“[3, 4], von dem aus auch die Passanten mit veganen[6] Leckereien und Informationsmaterial versorgt wurden.

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 3/23)
Zunehmendes Interesse (und Appetit) am Informationsstand (mit Schild: „269 – Jedes Leben zählt“)

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 4/23)
Kosmetische Vorbereitung auf das Aktionstheater

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 5/23)
Futterneid gab's natürlich auch! :-)

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 6/23)
Hier war der Futterneid eher marginal. :-)

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 7/23)
Die schönsten „Nutztiere“[2] der Stadt! :-)

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 8/23)
Schild: „Ein Herz für Rinder – und ihre Kinder“

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Video 1/1)
Eindruck des Brandmarkens der „Nutztiere“[2] (Video 1/1) [mp4] [ogv] [webm]
Der offensichtliche Spaß, den die Aktivisten bei diesem Aktionstheater hatten, soll keineswegs darüber hinweg täuschen, dass das Brandmarken[8] der Tiere ein sehr schmerzhafter und traumatisierender Eingriff in ihr Leben darstellt!

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 9/23)
Zwiegespräch (mit Schildern)

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 10/23)
Noch ein Aktivist ...

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 11/23)
Schild: „Schau in seine Augen! Spürst du die Angst? Und alles nur, weil du Fleisch essen möchtest. Denk dran bevor du es isst. Tierleid vermeiden! - Lebe vegan[6]!“

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 12/23)
Passanten-Gespräch

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 13/23)
Tierrechtsarbeit geht nur mit Spendengeldern

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 14/23)
„Guy Fawkes“[9] mit Strickware: „An weisser Milch klebt rotes Blut“

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 15/23)
Tierrechtsaktivisten demonstrierten am Burgplatz[5]

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 16/23)
Die Aktivisten stellten sich dem Diskurs mit den Passanten und verteilten Informationsmaterial

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 17/23)
Im Diskurs mit Passanten

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 18/23)
Demonstrieren machte Appetit auf vegane[6] Leckereien

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 19/23)
Glücklicherweise wurde die Veranstaltung gut bewacht! :-)

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 20/23)
Aufkleber: „Pelztiere sterben qualvoll für Firlefanz – Echtpelzkragen!“

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 21/23)
„Das kannste dir echt abschminken!“ ;-)

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 22/23)
Nicht nur die „Nutztiere“[2] liebten das Stroh!

 


© www.mutbuergerdokus.de: '269Life'
„269Life“ (Foto 23/23)
Das abschließende „Familienfoto“ der Tierrechtsaktivisten

 

 


 

Grüne Links sind gesichert (https). Rote Links sind ungesichert (http). Gelbe Links sind seitenintern.

  1. en.wikipedia.org/wiki/Calf_269
  2. de.wikipedia.org/wiki/Nutztier
  3. be-a-voice-for-the-voiceless.de
  4. www.facebook.com/Be.A.Voice.For
  5. de.wikipedia.org/wiki/Burgplatz_(Düsseldorf)
  6. de.wikipedia.org/wiki/Veganismus
  7. www.youtube.com/watch?v=QwsW-gfoGT8
  8. de.wikipedia.org/wiki/Brandzeichen
  9. de.wikipedia.org/wiki/Guy_Fawkes

 

Wer auf mich verweist, den verlinke ich gerne zurück.

Einzelne Bilder werden folgendermaßen verlinkt:
„seite.htm#foto_XYZ“ (XYZ = Nummer des Fotos) bzw. „seite.htm#video_X“ (X = Nummer des Videos)
Alternativ kann die Adresse per Rechtsklick auf das ∞-Symbol über dem Bild kopiert werden!

  1. zur Zeit keine