„Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0“ – Protest gegen das Digitalministertreffen

Datum: 2017/04/06

Unter Ausschluß der Öffentlichkeit fand am 6. + 7. April in Düsseldorf ein Digitalministertreffen[1] mit hochkarätiger Besetzung statt, bei der es um Zukunft und Ausgestaltung der „Industrie 4.0“[2] ging. Weder Teilnehmer noch konkrete Inhalte dieses Treffens, welches über unser aller Zukunft entscheidet, wurden veröffentlicht. Das globalisierungskritische Netzwerk „Attac“[3, 4, 5, 6] protestierte mit einer bunten Aktion vor dem Hotel „InterContinental“[7, 8, 9] auf der Kommerzallee Königsallee[10] gegen diese Hinterzimmerpolitik und Datensammelwut der Internetkonzerne, da eine solch undemokratische Umsetzung digitalen Rechts ein hohes Mißbrauchs- und Korruptionspotential bietet, sowie Monopole festigen und Arbeitsplätze vernichten wird.

Mit freundlicher Genehmigung von Raphael („attac Paderborn“[11, 12]) und Horst Kraft („attac Düsseldorf“[13, 14]) veröffentliche ich die Protestansprachen.

Diese Galerie befindet sich inhaltlich identisch auf meiner Computer-Seite „Linux-Praktiker“[15].

Kommentare:
Hier könnte dein gemailter Kommentar stehen.
2017/xx/yy: „Text“ (Autor)

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0'
„Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0“ (Foto 1/9)
Schilder: „Bitcoin 1.000.000 Users“ und „Bitcoin 1.000.000 Likes“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0'
„Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0“ (Foto 2/9)
Raphael („attac Paderborn“) im Interview

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0'
„Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0“ (Foto 3/9)
Die Aktivisten demonstrierten vor dem Hotel „InterContinental“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0'
„Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0“ (Foto 4/9)
Moderne Fernseher sind nichts als „smarte Wanzen“[16]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0'
„Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0“ (Foto 5/9)
Karton: „Hurra ! Nie mehr allein ! Endlich überwacht mich auch meine Waschmaschine !“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0'
„Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0“ (Foto 6/9)
Redner und Protestschilder: „G20 - Digitalisierung: Konzerne profitieren - Mensch und Natur verlieren!“, „Digitalisierung braucht mehr digitale Arbeits- und Grundrechte“ und „Keine global profitbestimmte Digitalisierung durch Konzerne !“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0'
„Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0“ (Foto 7/9)
„Überwachungskamera“: „What are you looking at?“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0'
„Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0“ (Foto 8/9)
„Big Google is watching you“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 'Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0'
„Kraken greifen deine Daten! G20 und die Industrie 4.0“ (Foto 9/9)
Ansprache von Horst Kraft („attac Düsseldorf“)

 

 


  1. www.de.digital/DIGITAL/Redaktion/DE/Dossier/g20-digitalisierung-global-gestalten.html
  2. de.wikipedia.org/wiki/Industrie_4.0
  3. de.wikipedia.org/wiki/Attac
  4. www.attac.de
  5. www.facebook.com/attacd
  6. www.twitter.com/attacd
  7. www.duesseldorf.intercontinental.com
  8. www.facebook.com/InterContinentalDuesseldorf
  9. www.instagram.com/intercontinental_dusseldorf
  10. de.wikipedia.org/wiki/Königsallee_(Düsseldorf)
  11. www.attac-paderborn.de
  12. www.facebook.com/pages/Attac-Paderborn/194330033953197
  13. attac-duesseldorf.de
  14. www.duesseldorf-alternativ.de/index.php/attac-duesseldorf.html
  15. www.linux-praktiker.de/html/deutsch/rueckblende/2017_04_06_g20-industrie-4.0-digitalministertreffen.htm
  16. futurezone.at/netzpolitik/wikileaks-cia-spioniert-ueber-fernseher-und-iphones/250.454.079

Ihr dürft diese Präsentation gerne verlinken!
Einzelne Bilder werden folgendermaßen verlinkt: „seite.htm#foto_XYZ“ (XYZ = Nummer des Fotos)
Alternativ kann die Adresse per Rechtsklick auf das ∞-Symbol über dem Bild kopiert werden!

  1. Wer auf mich verweist, den verlinke ich gerne zurück.