42. Waldführung im Hambacher Forst

Datum: 2017/10/15Themenbereiche: Energie und Energiewende | Politik

Naturführer/Waldpädagoge Michael „Waldmeister“ Zobel[1, 2], Ideengeberin Eva Töller, Voll- und Herzblut-Aktivist Todde „Der Braunkohletourist“ Kemmerich[3, 4], sowie zahlreiche Aktivisten und Baumbesetzer führten das (Zitat „RWE“) „immer gleiche Dutzend“ Braunkohlegegner in Form von handgezählten 315 Personen (von denen sich rund die Hälfte per Handzeichen als Erstbesucher meldeten) in einer mehr als ungewöhnlichen Waldführung durch den Hambacher Forst.[5, 6, 7, 8, 9, 10]
Nachdem zwei Tage zuvor in den „Aachener Nachrichten“ ein – diplomatisch ausgedrückt – vollkommen unangemessener Artikel zur Lage im Wiesencamp erschienen war, der pauschal alle Aktivisten als (Zitat) „Linksradikale“ und „Mitglieder der autonomen Szene“ titulierte, war die Stimmung ziemlich unentspannt. Dazu würden dann neben den inzwischen über 9200 friedlichen Waldbesuchern auch die tags darauf den Wald besuchenden evangelischen Pilger gehören! Im Kontext der Hamburger Eskalationsstrategie und kurz vor der „UN Klimakonferenz in Bonn“ („COP23“)[11, 12] ist eine solche Presseberichterstattung geradezu fahrlässig. Eine Presse, die so etwas schreibt, braucht sich auch nicht zu wundern, wenn sie anschließend als „Lügenpresse“[13] beschimpft wird. Die Waldbesucher reagierten darauf mit kreativen Plakaten.
Einige Politiker waren auch anwesend, nutzten die Zeit aber nicht um in einen Diskurs mit dem „vertretenen Bürger“ zu kommen, sondern inszenierten sich lieber vor der ebenfalls anwesenden Presse.
Die ebenso anwesende Polizei (Polizeipräsident Dirk Weinspach + 6 „Kontakt-Polizisten“) beklagten sich darüber unwillkommen zu sein, da sie als (Aktivisten-Zitat) „RWEs Erfüllungsgehilfe“ wenig zur Lösung der Situation beitragen konnte. Die von Unbekannten (also nicht automatisch Wiesencamp-Bewohnern!) ausgeübten Schmierereien an Polizeiautos sind sicher nicht schön, stehen wohl aber kaum in Relation zu den von der Polizei ausgeübten Gewalttaten, die in der Regel ungesühnt bleiben, wie der Aktivist Todde Kemmerich aus eigener Erfahrung zu berichten wußte – sowie dem Verbrechen am Klima[14, 15], welches die „Kohle-Mafia“ dank eines „unübersichtlichen schmutzigen Netzwerks“[16] anrichtet, dem sich neben den Parteien übrigens auch die Gewerkschaften anschließen.[17]

Erwähnt werden soll auch noch einmal die von Antje Grothus („Initiative Buirer für Buir“[18, 19]) gestartete und immer noch laufende Petition „Hambacher Wald retten & Klima schützen“[20].

Weitere Fotos aus dem Hambacher Forst findet ihr bei Jens Eckstein[21] und Andi Heuser.[22]

 

Kommentare:

Hier könnte dein gemailter Kommentar stehen.

 

Ergänzend zum Thema verweise ich auf meine bisherigen Galerien rund um das Thema „Energie und Energiewende“.

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 1/37)
Der „autonome linksradikale“ „Nachwuchs-Aktivist“ sortierte seine hölzernen „Waffen“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst

42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 1/20)
Ein vom (Zitat „RWE“) „immer gleichen Dutzend“ Braunkohlegegner sichtlich begeisterter Michael Zobel hielt gemeinsam mit „Indigo“ und „Clumsy“ die Einführungsansprache (Audio 1/20) [MP3]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 2/37)
Einer der „gefährlichsten Umweltaktivisten“

 

Die mediale Denunziation beantworteten die Braunkohlegegner auf kreative Weise. Allerdings ist das Schema nicht neu: auch die Gewerkschaften bedienen solche Klischees. In wie fern dies einem friedfertigen Diskurs und vor allem der Einhaltung des versprochenen 2°C-Ziels[23] dienlich sein soll, sei mal dahin gestellt.

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 3/37)
Plakat: „Gewaltbereite*r Autonome*r“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 4/37)
Plakat: „Öko-Anarcho“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 5/37)
Plakat: „Krawall Tourist“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 6/37)
Plakat: „Angehörige*r der autonomen Szene“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 7/37)
Plakat: „Gefährlich“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 8/37)
Plakat: „Gewaltbereit“

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 9/37)
Aber auch der „gerechtigkeitsfanatische“ ...

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 10/37)
... „Ökostrom-Spinner“ war dabei.

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 11/37)
Die „gefährlichen“ Baumschützer sangen sich in Stimmung, ...

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 12/37)
... obwohl die derzeitige Berichterstattung „nicht witzig!“ ist.

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 13/37)
Das Presse-Team der Waldschützer beantwortete der „offiziellen“ Presse Fragen.

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 14/37)
So manch einer traute dem ganzen Trubel nicht so ganz, ...

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 15/37)
... der auf vielfältige Weise kreativ untermalt wurde.

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 2/20)
Michael Zobel zur Situation und Zukunft des Tagebau Hambach[24] und des Hambacher Forst (Audio 2/20) [MP3]

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 3/20)
Eine Aktivistin verlas einen Text über Gewalt (Audio 3/20) [MP3]

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 4/20)
Michael Zobel zu Alter und Entfernung der angereisten Waldbesucher, sowie eine Erklärung des Begriffs „Bürgewald“ (Audio 4/20) [MP3]

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 5/20)
Zwei Aktivistinnen verlasen das Gedächtnisprotokoll von Polizeigewalt während einer Gleisbesetzung: „700 Meter Schmerzen“[25] (Audio 5/20) [MP3]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 16/37)
Die Braunkohlegegner erreichten eine zum Grundwasser abpumpen gerodete Stelle des Waldes, ...

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst

42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 6/20)
... wo Michael Zobel auf „verbrannter Erde“ auf das Alter des Waldes sowie seine Bedrohung durch die Grundwasserabsenkung einging. (Audio 6/20) [MP3]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 17/37)
Der jüngste „linksradikale Autonome“ des Tages in seiner „Sänfte Mama“

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 7/20)
Michael Zobel über „Rückbau“, (Un)Sicherheitsdienst, Selbstmorde sowie (politische) Verantwortung und Verstrickungen[16] (Audio 7/20) [MP3]

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 8/20)
Verlesung des Statements, warum die Polizei im Wald unwillkommen ist.[26] (Audio 8/20) [MP3]

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 9/20)
Verlesung einer Kritik am Polizeiapparat (Audio 9/20) [MP3]

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 10/20)
Die im Wald spazierenden Baumbesetzer sangen ein Lied (Audio 10/20) [MP3]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 18/37)
Generationenübergreifende Hilfe

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 19/37)
Die Autos des (Zitat „RWE“) „immer gleichen Dutzends“ angereister Waldbesucher

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst

42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 11/20)
Michael Zobel sprach am üblichen Startpunkt der Waldführungen über Kommunikation und Respekt
(Audio 11/20) [MP3]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 20/37)
Abseits der sonstigen Route ging's direkt in Richtung Abbruchkante des Tagebau

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 21/37)
Herbstlicht im Hambacher Wald[5, 6, 7, 8, 9, 10]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 22/37)
„Seht ihr den Schandfleck da oben am Bagger?“ ;-)

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 12/20)
Michael Zobel über Geschichte und Erfolge der vier Waldbesetzungen
(Audio 12/20) [MP3]

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 13/20)
Emilio rief zu gewaltfreien Gesetzesübertretungen auf
(Audio 13/20) [MP3]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 23/37)
Für manche war das Inferno aber einfach nur eine große Spielwiese ...

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst

42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 14/20)
Direkt an der Abbruchkante verlas Michael Zobel einen Ausschnitt eines von RWE-Mitarbeiter Michael Eyll-Vetter erhaltenen Briefs.
(Audio 14/20) [MP3]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 24/37)
Mehr als 300 Braunkohlegegner am Tagebau Hambach ...

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 25/37)
... blickten über's große Loch zur „Sophienhöhe[27, 28, 29].

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 26/37)
Eine ganz private „Rettung“ des Hambacher Forsts

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 15/20)
Michael Zobel kommentierte den Blick in den Tagebau Hambach und verlas einen Ausschnitt aus der Enzyklika[30] „Laudato si'“[31, 32] („Umweltenzyklika“) von Papst Franzikus[33], den er auf einer RWE-Aktionärsversammlung vorgetragen hatte.
(Audio 15/20) [MP3]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 27/37)
Rucksack: „(F)eiern ist keine Freizeit in dieser Stadt“
(Und rumeiern in der Klimapolitik ist keine Option in dieser Welt!)

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 28/37)
Auch „Nachwuchs-Aktivist*nnen“ ...

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 29/37)
... werden mal müde.

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 30/37)
Braunkohle-Aktivisten marschierten

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Video 1-3)
Das dreiteilige Aktionstheater der Braunkohle-Aktivisten (Video 1-3) [MP4] [OGV] [WEBM]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 31/37)
Die Braunkohlegegner wanderten entlang des ...

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 32/37)
... und auf dem „Schutzwall“ des Tagebau Hambach.

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 16/20)
Ein sichtlich traumatisierter Todde Kemmerich schilderte die erlittene vollkommen willkürliche Polizeigewalt[34], auf die Guido van den Berg[35, 36, 37] (MdL[38]) anschließend ein ging. Die von ihm versprochene Richtigstellung liegt inzwischen vor.[39] (Audio 16/20) [MP3]

Der Bericht von Todde Kemmerich lässt tief blicken, wie lax Exekutive und Legislative mit dem Thema Polizeigewalt umgehen, wie mit schöner Regelmäßigkeit das Opfer zum Täter gemacht wird (und somit erneut erniedrigt wird) und gewalttätige Polizisten in der Regel straffrei aus der Anklage gehen. Von Polizeigewalt Betroffene können sich Hilfe besorgen z.B. bei „VICTIM.VETO Stiftung für Opfer rechtswidriger Polizeigewalt“[40, 41, 42] (Düsseldorf) und „Rote Hilfe e.V.“[43, 44] (bundesweit) (beachte die geäußerte Kritik!)

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 33/37)
Blick zum höchsten Baumhaus der Waldbesetzung in „Beechtown“/„Buchenstadt“

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 17/20)
Michael Zobel über Baumarten, (vermutliche) Rodungspläne, Räumung und Wiederbesetzung, sowie ein Aufruf zur Rodungs-Beobachtung (Audio 17/20) [MP3]

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 18/20)
Eine Aktivistin verliest einen Text über „rechtsfreie Räume“[45], freies und selbstermächtigtes Leben und widerrechtliches Polizeiverhalten (Audio 18/20) [MP3]

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 19/20)
Michael Zobel erläuterte, wie man die Aktivisten finanziell unterstützen kann (Audio 19/20) [MP3]

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 34/37)
Im Gänsemarsch ging's zurück zum Startpunkt ...

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 35/37)
... vor der beeindruckenden Kulisse des „Heimatfressers“.

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 36/37)
Helfende Hände wurden gereicht

 


© www.mutbuergerdokus.de: 42. Waldführung im Hambacher Forst
42. Waldführung im Hambacher Forst (Foto 37/37)
Stellt Schattenwurf in den Tagebau eigentlich einen Straftatbestand dar? ;-)

 



42. Waldführung im Hambacher Forst (Audio 20/20)
Michael Zobel zu Terminen, Internetseiten („verheizte Heimat[46], „Hambi bleibt!“[7], „Initiative Buirer für Buir“[18, 19]), die von Antje Grothus gestartete Petition „Hambacher Wald retten & Klima schützen“[20], individuelles Konsumverhalten, Stromanbieterwechsel und eine Aktivistin über unproblematische Waldbesuche (Audio 20/20) [MP3]

 

 


 

Grüne Links sind gesichert (https). Rote Links sind ungesichert (http). Gelbe Links sind seitenintern.

  1. zobel-natur.de
  2. naturfuehrung.com
  3. www.experimentellerrand.de
  4. www.facebook.com/experimentellerrand
  5. de.wikipedia.org/wiki/Hambacher_Forst
  6. hambacherforst.blogsport.de
  7. hambacherforst.org
  8. www.facebook.com/HambacherForstBesetzung
  9. twitter.com/HambiBleibt
  10. www.flickr.com/photos/hambacherforst
  11. de.wikipedia.org/wiki/UN_Klimakonferenz_in_Bonn_2017
  12. www.cop23.de
  13. de.wikipedia.org/wiki/Lügenpresse
  14. www.greenpeace.de/themen/energiewende/fossile-energien/kohle
  15. www.bund-nrw.de/themen/braunkohle/hintergruende-und-publikationen/braunkohle-und-umwelt
  16. www.greenpeace-koeln.de/kommunen-und-rwe-ein-unuebersichtliches-schmutziges-netzwerk
  17. klima-luegendetektor.de/tag/braunkohle
  18. buirerfuerbuir.de
  19. www.facebook.com/BuirerFuerBuir
  20. weact.campact.de/petitions/hambacher-wald-retten-klimaziele-realisieren-1
  21. www.flickr.com/photos/148053346@N08
  22. www.flickr.com/photos/58013730@N08
  23. de.wikipedia.org/wiki/Übereinkommen_von_Paris
  24. de.wikipedia.org/wiki/Tagebau_Hambach
  25. hambacherforst.org/blog/2016/12/18/700-meter-schmerzen
  26. hambacherforst.org/blog/2017/10/15/statement-zur-teilnahme-des-polizeipraesidenten-am-waldspaziergang
  27. de.wikipedia.org/wiki/Sophienhöhe
  28. www.juelich.de/wandernsophienhoehe
  29. www.outdooractive.com/de/wanderung/eifel/sophienhoehe-bei-tagebau-hambach--juelich/100905265
  30. de.wikipedia.org/wiki/Enzyklika
  31. de.wikipedia.org/wiki/Laudato_si'
  32. www.br.de/themen/religion/laudato-si-download-100.html
  33. de.wikipedia.org/wiki/Franziskus_(Papst)
  34. www.ksta.de/region/rhein-erft/kerpen/hambacher-forst-polizisten-sollen-filmemacher-brutal-zusammengeschlagen-haben-25289600
  35. de.wikipedia.org/wiki/Guido_van_den_Berg
  36. www.guido-vandenberg.de
  37. www.facebook.com/guido.vandenberg
  38. de.wikipedia.org/wiki/Mitglied_des_Landtages
  39. www.guido-vandenberg.de/2017/10/15/mein-waldspaziergang-im-hambacher-forst
  40. www.victim-veto.org
  41. www.facebook.com/victim.veto
  42. www.youtube.com/user/VICTIMVETO
  43. de.wikipedia.org/wiki/Rote_Hilfe_(Verein)
  44. rote-hilfe.de
  45. de.wikipedia.org/wiki/Rechtsfreier_Raum
  46. www.facebook.com/verheizteheimat

 

Wer auf mich verweist, den verlinke ich gerne zurück.

Einzelne Bilder/Tondokumente werden folgendermaßen verlinkt:
„seite.htm#foto_XYZ“ (XYZ = Nummer des Fotos) oder „seite.htm#audio_XYZ“ (XYZ = Nummer des Tondokuments) bzw. „seite.htm#video_XYZ“ (XYZ = Nummer des Videos)
Alternativ kann die Adresse per Rechtsklick auf das ∞-Symbol über dem Bild kopiert werden!

  1. energieliga.wordpress.com/2017/10/17/42-waldspaziergang-pressespiegel
  2. www.facebook.com/BuirerFuerBuir
  3. www.facebook.com/BUNDOrtsgruppeMeerbusch