© Bodo P. Schmitz ('www.mutbuergerdokus.de')

© Bodo P. Schmitz („www.mutbuergerdokus.de“)

 


 

MutbürgerDokus zeigt Menschen, die nicht einfach nur schlucken, was ihnen die Politik darbietet, sondern die sich empören, sich engagieren und von ihrem Recht Gebrauch machen, unzufrieden mit der „alternativlosen“[1] Politik zu sein.

Demokratie bedeutet mehr als alle vier Jahre die Stimme an die sog. VolksvertreterInnen[2] abzutreten und anschließend wieder in Passivität zu erstarren. Demokratie ist ein immerwährender Prozess der gesellschaftlichen Veränderung. Dies beinhaltet die Pflicht sich zu informieren, sich eine eigene Meinung zu bilden, diese kund zu tun und zur Diskussion zu stellen. Wer sich nicht beteiligt, braucht sich auch nicht darüber zu wundern, am Ende nicht berücksichtigt zu werden.

Engagement bedeutet alternative Wege aufzuzeigen und diese konsequent gewaltlos einzufordern.

 

„Nicht jene, die streiten, sind zu fürchten. Sondern jene, die ausweichen!“
(Marie von Ebner-Eschenbach[3])

„Weiche nicht vor dem Unglück zurück, sondern tritt ihm noch mutiger entgegen!“
(Publius Vergilius Maro[4])

„Wer glaubt, die Welt verbessern zu können, ist ein Narr. Wer es nicht versucht, ein Verbrecher.“
(Helmut F. Kaplan – Philosoph und Autor[5])

„Quod erat "demonstrantum"“ ;-)
(Eigene Aussage[6, 7])

 

Zum Einlesen: DAS Essay für pazifistische Aktivisten: „Empört Euch!“[8] von Stéphane Hessel[9]

Der „Barde des Pazifismus“ Konstantin Wecker[10, 11, 12, 13] hat diesen Aufruf in Reime gegossen.[14]

Der Liedermacher Bodo Wartke[15] schildert in seinem Lied „Das Land in dem ich leben will“[16] viele jener Werte, die in einer Vollständigen[17, 18] Demokratie[19, 20, 21] eigentlich selbstverständlich sein sollten.

 


 

Aktuell:

Aus dringendem Anlass soll an dieser Stelle erwähnt werden:

Weitere Verweise zu Petitionen und Kampagnen findet ihr in den für euch interessanten Themenbereichen der Linksammlung. Dort scrollt ihr dann bitte jeweils herunter zum Abschnitt „Einzelne Petitionen“.

 


 

Neueste Galerien („Aktionen“, „Fundstücke“ und „DIY“):

Weitere Themenstrecken sind permanent in Vorbereitung bzw. in Planung. Um neue Inhalte schnellstmöglich zu erhalten, abonniert doch einfach die News-Feeds.[22, 23, 24] www.mutbuergerdokus.de News Feed (Übersicht)

mehr ...

Vielen lieben Dank für die motivierenden Anmerkungen, die mir zudem einen Eindruck verschaffen, was ihr über die bearbeiteten Themen denkt und die weitere Aspekte ansprechen:

Wie ihr MutbürgerDokus unterstützen könnt, erfahrt ihr hier.

 


Werbeplakat: '(Ras)Putins Ende' (ersch. 1928)
ISBN 3-88221-507-0

 


 

  1. de.wikipedia.org/wiki/Alternativlos
  2. de.wikipedia.org/wiki/Volksvertretung
  3. de.wikipedia.org/wiki/Marie_von_Ebner-Eschenbach
  4. de.wikipedia.org/wiki/Vergil
  5. tierrechte-kaplan.de/tierrechte-zitate
  6. de.wikipedia.org/wiki/Quod_erat_demonstrandum
  7. de.wikipedia.org/wiki/Demonstration
  8. de.wikipedia.org/wiki/Empört_Euch!
  9. de.wikipedia.org/wiki/Stéphane_Hessel
  10. de.wikipedia.org/wiki/Konstantin_Wecker
  11. www.wecker.de
  12. www.facebook.com/pages/category/Artist/Konstantin-Wecker-111564412194266
  13. www.youtube.com/@Weckerswelt
  14. www.wecker.de/de/musik/album/68-Wut-und-Zaertlichkeit/item/344-Empoert-euch.html
  15. de.wikipedia.org/wiki/Bodo_Wartke
  16. www.bodowartke.de/presse_das_land
  17. de.wikipedia.org/wiki/Demokratiemessung
  18. www.dw.com/de/demokratieindex-economist-demokratie-weltweit-weiter-unter-druck-a-47105207/a-47105207
  19. de.wikipedia.org/wiki/Demokratie
  20. www.bpb.de/nachschlagen/lexika/pocket-politik/16391/demokratie
  21. www.lpb-bw.de/was-ist-demokratie
  22. de.wikipedia.org/wiki/Web-Feed
  23. www.xovi.de/wiki/Newsfeed
  24. www.data2type.de/xml-xslt-xslfo/newsfeeds-rss-atom

 

Wer auf mich verweist, den verlinke ich gerne zurück. Verlinkungen zu speziellen Galerien findet ihr am Fuß jeder einzelnen Seite. Ich danke für folgende Verweise zu meiner Internetseite (alphabethisch sortiert):