Neuigkeiten/Kommentare/Blog

| 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 |
| 2016 |

| 01 | 02 | 03 | 04 |

An dieser Stelle findet ihr gesammelte aktuelle und relevante Neuigkeiten sowie subjektive Einschätzungen des aktuellen Zeitgeschehens. Wiederkehrende Themen liste ich chronologisch in den „Regelmäßigen Hinweisen“. Ausgesuchte Petitionen liste ich themenspezifisch in meiner Linkliste.
Einige Nachrichten befinden sich parallel auf meiner
Computer-Seite www.Linux-Praktiker.de.

'Überleg was du trägst'

„Überleg was du trägst“

Wenn ihr die Nase voll habt von meinen eher dystopischen Kommentaren, könnt ihr euch bei „Good News“ (Facebook, Twitter, Instagram, Linkedin) gerne „Die tägliche Dosis Optimismus“ abholen. :-)

Wie ihr MutbürgerDokus unterstützen könnt, erfahrt ihr hier.

 

„Im allgemeinen besteht die Kunst des Regierens darin, einem Teil der Bevölkerung so viel Geld wie möglich weg zu nehmen, um es dem anderen Teil nach zu werfen.“
(Voltaire)

„Ein Gramm Handeln ist mehr wert, als eine Tonne Predigt.“
(Mohandas Karamchand Gandhi)

„Vegetarismus hat nichts mit 'vegetieren' zu tun und Veganismus ist keine seltene Krankheit.“
„Die Macht des Stärkeren legitimiert nicht das Recht des Stärkeren.“
(Eigene Aussagen)

 

  1. 2016/03/31: „Agrarminister[53, 54] Schmidt[55] verteidigt Kükenschreddern“.[56, 57, 58] Diese Strategie des sich die Hände in Unschuld waschens hat sich ja schon zu biblischer Zeit bewährt. Aber es geht ja „nur um Tiere“ ... Allerdings gibt es sehr wohl eine Alternative zu diesem millionenfachen Tiermord: die heißt Veganismus![59]
  2. 2016/03/31: CETA[43, 44, 45, 46] durch die Hintertür[47] – „Lobby-Siggi“[48, 49] will (Un-)Freihandelsabsabkommen an der „lästigen Demokratie[50, 51, 52]“ vorbei durchdrücken.
  3. 2016/03/15: Eric Schmidt[39, 40], ehemaliger CEO[41] eurer möglicherweise favorisierten Suchmaschine bzw. eures Email-Providers startet eine militärische Karriere.[42] Das könnte/müsste/sollte zum nachdenken anregen.
  4. 2016/03/15: Welch eine „Überraschung“: „Tierschutzgesetz verstößt gegen EU-Richtlinie“[38]
  5. 2016/03/14: Eine zukunftsweisende Idee mit viel Potential: „Meerbuscher Schüler gründen Bienen-Genossenschaft“.[37]
  6. 2016/03/01: Ein wichtiger Schritt zu einer Re-Demokratisierung dieses Landes: „Bundestag entzieht vielen Lobbyisten Hausausweis“.[36]
  7. 2016/02/26: Glyphosat-Wiederzulassung: Trotz Krebsverdacht[33, 34] soll in wenigen Tagen das Herbizid Glyphosat für weitere 15 Jahre zugelassen werden. Es gibt dagegen eine Online-Petition.[35]
  8. 2016/02/26: Kindersoldaten: Sowohl die „DKP - Deutsche Kommunistische Partei Karlsruhe“[17, 18], als auch „terre des hommes - Hilfe für Kinder in Not“[19, 20, 21, 22, 23, 24, 25]/„GEW - Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft“[26, 27, 28, 29, 30] haben eine Broschüre zum Thema „Kinder im Visier“ veröffentlicht, in der detailliert beschrieben wird, wie die Bundeswehr, ausgestattet mit einem unverhältnismäßig hohen Etat, gezielt manipulationsanfällige Jugendliche anwirbt, um ihr „wertvollstes Gut“ (Krieg, Tot und Leid) in die Welt exportieren zu können. Sie wird unterstützt von einer Politik, die geziehlt weg sieht und mit abstrusen Begründungen einen deutschen Verteidigungsfall herbeifantasiert. Die Broschüren sind als PDF bei der DFG-VK[31] und der DKP Karlsruhe[32] abrufbar. Wer sich für dieses Thema weitergehend interessiert, findet unter dem Suchpattern „werben für's sterben“ in der Suchmaschine seiner Wahl weitere Anlaufpunkte.
  9. 2016/02/26: Hummeln retten: Aufgrund der milden Witterung sind frühzeitig Hummelköniginnen unterwegs. Da ausschließlich sie die Brut des kommenden – übrigens unter Artenschutz stehenden – diesjährigen Volkes in sich tragen, kann ihnen, verfrachtet auf ein Blatt Papier und einer auf einem Löffel angebotenen Zuckerlösung, das Überleben einfacher gemacht werden. Hintergrundwissen und Fotos finden sich übrigens beim NABU - Naturschutzbund Deutschland e.V.[16]
  10. 2016/02/09: „Gefälschte Fälschungen“ im Handel! – In der Ausgabe 2016/02 der Zeitschrift „test“ wurde Pelzmode untersucht.[3] Erschreckend häufig wird entweder echtes Tierfell als Kunstpelz falsch oder gar nicht deklariert. Oder Pelze von Tierarten mit „unschönen“ mit vermeintlich wertvoller klingenden Namen umbezeichnet, wie z.B. „Waschbär“ anstatt „Marderhund“; oder durch völlige Fantasiebezeichnungen, wie z.B. „Seefuchs“. In ähnlicher Weise werden auch Artenbezeichnungen bei Fischsorten verschleiert.[4, 5] Mit der fehlerhaften Deklaration konfrontiert, erlauben sich zahlreiche bekannte Mode-Labels, auf die Kritik nicht zu reagieren. Im Bericht wird neben Details zu den völlig inakzeptablen Haltungsbedingungen auf chinesischen Pelztierfarmen[6] zudem noch erwähnt, dass einige Pelze mit giftigen Substanzen, wie beispielsweise dem allergenen[7] und karzinogenem[8] Formaldehyd[9] belastet sind.[10, 11] Durch Lohndumping[12] ist die Produktion von Echtpelz in China inzwischen günstiger als die Produktion von Kunstpelz. Zudem ist es der Tierausbeuter-Industrie hervorragend gelungen, durch kleine Applikationen an der Kleidung, die keinerlei wärmenden Effekt haben und nur rein modischen Gründen dienen, den sehr zu hinterfragenden Gedanken der „Tierausbeutung light“ („nur ein bisschen Tierquälerei“) global in die Köpfe zu impfen. Auch hier hat jeder einzelne Konsument wieder Gelegenheit, sich dem durch sein individuelles Kaufverhalten sowie darüber hinaus gehendes Engagement zu widersetzen und damit zu entscheiden, ob er/sie Tierausbeutung, Umweltverschutzung, Lohndumping und evtl. gesundheitliche Probleme unterstützen will. Eine Liste der Händler, die auf Echtpelz verzichten, befindet sich unter „Fur Free Retailer“.[13] Es gibt auch ein von der Industrie selbst initiiertes Siegel „Origin Assured“ welches aber lediglich die Existenz von Tierschutzgesetzen in den Herkunftsländern bescheinigt.
    Das Thema wurde auch schon in „Planet Wissen“[14] und „Quarks & Co“[15] mit wirklich schockierenden Bildern gezeigt.
  11. 2016/01/21: Wer nicht hereinfällt auf das globale Hurra-Getöse zu den angeblich bahnbrechenden Erfolgen der Pariser Klimakonferenz[1], kann sich glaubwürdigere Stimmen mitsamt Fakten bei der aktuellen Folge von „Kontext TV“ über „Cop 21 in Paris: Der unmenschliche Klima-Deal“[2] ansehen.

 


 

  1. de.wikipedia.org/wiki/UN-Klimakonferenz_in_Paris_2015
  2. kontext-tv.de/de/sendungen/cop-21-paris-der-unmenschliche-klima-deal
  3. www.test.de/Pelzmode-Wie-uns-echte-Tierfelle-als-Kunstpelz-verkauft-werden-4970078-0
  4. www.deutschlandfunk.de/falsch-deklarierter-fisch-kugelfisch-statt-seezunge.676.de.html?dram:article_id=352740
  5. www.srf.ch/sendungen/kassensturz/kassensturz-espresso/falsch-deklarierte-fische-test-zeigt-schlamperei
  6. ethikguide.org/infothek/die-blutige-spur-von-pelz
  7. de.wikipedia.org/wiki/Allergen
  8. de.wikipedia.org/wiki/Karzinogen
  9. de.wikipedia.org/wiki/Formaldehyd
  10. www.tier.tv/wissen/sonstiges-wissen/pelzbekleidung-vorsicht-gift
  11. www.tierschutzverein-wuppertal.de/hilfe-geben/tierleid/pelz
  12. de.wikipedia.org/wiki/Niedriglohn
  13. furfreeretailer.com
  14. www.youtube.com/watch?v=dSRTh5xbzZg
  15. www.youtube.com/watch?v=IBcQJOXxMbY
  16. www.nabu.de/tiere-und-pflanzen-/insekten-und-spinnen/hautfluegler/hummeln/06351.html
  17. www.dkp-karlsruhe.de
  18. www.facebook.com/DKP.Karlsruhe
  19. de.wikipedia.org/wiki/Terres_des_hommes
  20. www.tdh.de
  21. www.facebook.com/tdh.de
  22. twitter.com/tdh_de
  23. www.youtube.com/user/tdhdeutschland
  24. www.instagram.com/tdh_de
  25. www.linkedin.com/company/terre-des-hommes-deutschland
  26. de.wikipedia.org/wiki/Gewerkschaft_Erziehung_und_Wissenschaft
  27. www.gew.de
  28. www.facebook.com/GEW.DieBildungsgewerkschaft
  29. twitter.com/gew_bund
  30. www.youtube.com/user/GEWHauptvorstand
  31. www.dfg-vk.de/files/pdf/kindersoldaten/tdh_GEW-Zeitschrift_Kinder-im-Visier.pdf
  32. www.dkp-karlsruhe.de/img/moinfo_Nr542.pdf
  33. www.bund.net/service/publikationen/detail/publication/glyphosat-und-krebs-systematischer-regelbruch-durch-die-behoerden
  34. www.dw.com/de/monsanto-bayer-pestizid/a-18846409
  35. action.sumofus.org/a/Glyphosat-Wiederzulassung-de
  36. rp-online.de/politik/deutschland/bundestag-entzieht-vielen-lobbyisten-hausausweis-aid-1.5777960
  37. rp-online.de/nrw/staedte/meerbusch/meerbuscher-schueler-gruenden-bienen-genossenschaft_aid-21381245
  38. rp-online.de/politik/tierschutzgesetz-verstoesst-gegen-eu-richtlinie_aid-21378905
  39. de.wikipedia.org/wiki/Eric_Schmidt
  40. twitter.com/ericschmidt
  41. de.wikipedia.org/wiki/Chief_Executive_Officer
  42. netzpolitik.org/2016/alphabet-vorstand-eric-schmidt-wird-berater-des-us-verteidigungsministeriums
  43. de.wikipedia.org/wiki/Umfassendes_Wirtschafts-_und_Handelsabkommen
  44. www.attac.de/ceta
  45. www.bund.net/themen/ttip-ceta/was-sind-ceta-und-ttip
  46. www.umweltinstitut.org/themen/verbraucherschutz-handel/freihandelsabkommen/ceta-das-abkommen-mit-kanada.html
  47. www.foodwatch.org/de/informieren/freihandelsabkommen/aktuelle-nachrichten/2016/ceta-minister-gabriel-plant-entmachtung-des-bundestages
  48. de.wikipedia.org/wiki/de.wikipedia.org/wiki/Sigmar_Gabriel#Tätigkeiten_nach_seinem_Ausscheiden_als_Bundesaußenminister_(seit_2018)
  49. www.lobbycontrol.de/tag/sigmar-gabriel
  50. de.wikipedia.org/wiki/Demokratie
  51. www.bpb.de/nachschlagen/lexika/pocket-politik/16391/demokratie
  52. www.spiegel.de/thema/demokratie
  53. de.wikipedia.org/wiki/Bundesministerium_für_Ernährung_und_Landwirtschaft
  54. www.bmel.de
  55. de.wikipedia.org/wiki/Christian_Schmidt
  56. www.dw.com/de/empörung-über-verständnis-fürs-küken-schreddern/a-19156614
  57. www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/kuekenschreddern-laut-christian-schmidt-derzeit-ohne-alternative-a-1084753.html
  58. www.tagesspiegel.de/politik/christian-schmidt-zum-kuekenschreddern-agrarminister-rechtfertigt-massentoetung-von-kueken/13384548.html
  59. de.wikipedia.org/wiki/Veganismus

 

Wer auf mich verweist, den verlinke ich gerne zurück.

Einzelne Kommentare werden folgendermaßen verlinkt: „neuigkeiten-2016_01.htm#Nachricht-2016-01_XYZ“ (XYZ = laufende Nummer der Nachricht) Alternativ kann die Adresse der einzelnen Nachricht per Rechtsklick auf das ∞-Symbol kopiert werden!

Grüne Links sind gesichert (https). Rote Links sind ungesichert (http). Gelbe Links sind seitenintern.

  1. zur Zeit keine