Neuigkeiten/Kommentare/Blog

| 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 |
| 2016 |

| 01 | 02 | 03 | 04 |

An dieser Stelle findet ihr gesammelte aktuelle und relevante Neuigkeiten sowie subjektive Einschätzungen des aktuellen Zeitgeschehens. Wiederkehrende Themen liste ich chronologisch in den „Regelmäßigen Hinweisen“. Ausgesuchte Petitionen liste ich themenspezifisch in meiner Linkliste.
Einige Nachrichten befinden sich parallel auf meiner
Computer-Seite www.Linux-Praktiker.de.

#niemehrcdu

NieMehrCDU“!
Nie mehr „Climate Destruction Union“!

Wenn ihr die Nase voll habt von meinen eher dystopischen Kommentaren, könnt ihr euch bei „Good News“ (Facebook, Twitter, Instagram, Linkedin) gerne „Die tägliche Dosis Optimismus“ abholen. :-)

Wie ihr MutbürgerDokus unterstützen könnt, erfahrt ihr hier.

 

„Die FDP fordert einen schlanken Staat. Dann sollte sie mit gutem Beispiel voran gehen und sich selber auflösen!“
(Eigene Erkenntnis)

 

Coronavirus? Siehe: glaubwürdige Quellen zur „Entschwörung“ und „Faktencheck“!

Danken möchte ich speziell allen nicht-akademischen Virologen für ihre ach so wertvollen Diskussionsbeiträge.

 

  1. 2021/04/10: In dieser Woche gingen die ersten Rekruten des sog. „Freiwilligen Wehrdienstes“ unter der Parole „Dein Jahr für Deutschland im Heimatschutz“[182, 183, 184, 185, 186, 187] an den Start. Dies könnte man als einen Minimalkonsens ansehen, wenn man denn die eigentliche Aufgabe der Bundeswehr in Form der Landesverteidigung (deren Aufgaben-Umdeutung nach dem Ende des Kalten Krieges[188] statt ihrer Auflösung ein Skandal ist) zugrunde legt und diese daher ihren verdammten Hintern aus anderen Ländern heraus zu halten hat – da so vieles, aber ganz bestimmt kein Frieden gefördert wird.[189, 190] Und letztendlich passt dies so gar nicht zu einer Gesellschaft, die von sich behauptet friedliebend zu sein. Zumal es wohl als sehr fraglich anzusehen ist, ob uns nach Trump und den anderen präsidialen Horrorgestalten davor, die Selbstgefälligste „Größte Demokratie aller Zeiten“ („GroeDaZ“) im Bündnisfall[191, 192, 193, 194] wirklich zur Seite stehen würde – da sie uns ja bekanntermaßen eh nur als „Nukleares Schlachtfeld“[195, 196, 197] in ihrem Kalten Krieg[198, 199, 200, 201] (egal ob 1.0 oder 2.0[202, 203, 204]) ansieht. Somit kann man ernsthaft zur Diskussion stellen, ob eine NATO[205, 206]-Mitgliedschaft heutzutage noch als „sinnvoll“ zu erachten ist!
    Neben der kriegsverherrlichenden Anwerbung „Information“ von Minderjährigen in der Schule[207, 208, 209, 210, 211, 212, 213] und der total wirklichkeitsfremden Darstellung des „Dienstes“ als eine Art Abenteuerurlaub[214, 215] mit Option zum Führerschein (dessen Konnotation in diesem Kontext befremdliche Assoziationen weckt) in den Social Media[216, 217] (mit teilweise vollkommen inakzeptablen Akteuren[218, 219]) ist diese „Einstiegsdroge in den Krieg(sdienst)“ nicht minder daneben.
    Der Namenszusatz „Heimatschutz“ ist ebenfalls als hochproblematisch anzusehen. Allerdings ist die Grundidee, den Begriff „Heimat“ den Rechten wieder weg nehmen zu wollen[181] prinzipiell nachvollziehbar – zumal es gerade Jene waren, welche diesen in anderen Ländern völlig unproblematischen Begriff für ihre Zwecke missbraucht und somit zumindest in Deutschland gesellschaftlich „verbrannt“ haben.

    Aber zurück zum Thema: Die neuen Rekruten sollen ausschließlich im Inland eingesetzt werden. Nach einer Grundausbildung (vermutlich Schlammrobben und Arschkriechen) sollen diese u.a. in der Katastrophen- und Pandemiebekämpfung eingesetzt werden. Letztgenannte Dienste sind unbedingt begrüßenswert. Das diese aber im militärischen Kontext vermittelt werden sollen und somit diese „Berufsmörder“[3] mal wieder positive Aufmerksamkeit in Gesellschaft und Medien bekommen, ist vehement abzulehnen. Dies lässt sich durchaus zivil und somit zivilisierter durch den Ausbau der schon vorhandenen Freiwilligendienste[220, 221, 222, 223] ausgestalten, da für soziale Dienste und den Katastrophenschutz[224, 225, 226, 227] keine Waffenbrüder (und -schwestern) benötigt werden. Da die ehrenamtlichen[228, 229, 230] Helfer von THW[231, 232, 233, 234, 235] und Freiwilliger Feuerwehr[236, 237] normalerweise in Vollzeit beruflich eingespannt sind, kommt hier eine Mehrbelastung für diese Engagierten verständlicherweise nicht infrage. Statt junge Leute völlig kontraproduktiv darin zu schulen, wie man andere Menschen ermordet, könnte man diese Freiwilligen viel sinnvoller darin ausbilden, in solchen Notsituationen zu helfen und idealerweise Leben zu retten statt es auszulöschen. Sollte es zu Anforderungen im Bereich der Terrorbekämpfung[238, 239] kommen, kann man auch Spezialkräfte wie die GSG 9[240, 241, 242] einsetzen, die der Polizei (die ja nicht nur aus „rechtsradikalen Prügelbullen“[243, 244, 245, 246, 247, 248] besteht) und nicht dem Militär untersteht – zumal diese „Hilfssoldaten“ für solche Aufgaben vollkommen ungeeignet sind! Im übrigen ist zu hoffen, dass die Bundeswehr nach den unrühmlichen Erfahrungen der letzten Zeit[249, 250, 251] ihre „Freiwilligen“ genauestens unter die Lupe nimmt, damit hierzulande nicht noch Streitkräfte mit politisch fragwürdiger Gesinnung heran gezüchtet werden!

    Grundlegend aber ist jungen Leuten die sich beweisen wollen anzuraten: Macht mit eurem Leben und eurer Zeit etwas sinnvolles. Engagiert euch in sozialen Projekten oder im Umweltschutz[252, 253, 254], da dort jede helfende Hand gebraucht wird. Denn selbst wenn die Olivgrünen mal für etwas sinnvolles eingesetzt werden (wie z.B. aktuell für Corona-Hilfsdienste[255, 256, 257], was zivile Freiwillige genau so gut erledigen können), gilt immer noch: „Soldaten sind Mörder. Tucholsky hatte Recht!“[3]
  2. 2021/04/06: Ministerin Ina Scharrenbach[122, 123, 124] startet das Dorferneuerungsprogramm[125] NRW 2021[126, 127] mit einem Gesamtvolumen von €24.8 Millionen für zahlreiche Kommunen. Dies ist sehr löblich, zumal gerade in der Corona[94]-Krise[95] ländliche Bezirke jegliche Unterstützung gebrauchen können. Dennoch wirft dieses Unterfangen Fragen auf, da die NRW-Heimatministerin 2018 Aufmerksamkeit erlangte durch ihre Initiative, aufgrund des aus der Nase gepopelten Grundes „Brandschutz“[128], den Hambacher Wald[129, 130, 131, 132, 133] mit polizeilicher Gewalt und hohem Personaleinsatz reulen[134] räumen[135, 136] und somit Heimat zerstören zu lassen. Dabei war von Anfang an ersichtlich, dass die ganze Aktion völlig sinnfrei und rechtlich zweifelhaft[137, 138, 139, 140] ist – abgesehen davon, dass dieser Wald gar nicht brennen kann![141] Da der „Volksvertreter“[142] drei Jahre später „dem Willen des Volkes“[143, 144, 145] immer noch unzureichend nach kommt und den Wald zwar nicht mehr roden, ihn aber durch Nichtstun sterben lassen[146] will (und sich nicht entblödet, sich selber für diese Untätigkeit als angeblicher „Waldretter“ zu feiern[147, 148]), ist dieser – quot erat expectandum ‐ inzwischen wieder von den echten „Heimatschützern“ bewohnt.[149, 150, 151, 152, 153, 154] Auch wenn „RWE“[155] den betroffenen Kommunen ein Butterbrot an Entschädigung für den angerichteten Schaden zahlt[156, 157] (dabei aber nicht versäumt, die Opfer dieses Irrsinns zu Tätern zu erklären) ist wohl die Frage legitim, wie viel mehr „Heimat“ mit diesen Steuermillionen[158, 159, 160] hätte erneuert werden könen ohne den Hambacher Wald, die Klimaaktivisten und die umliegenden Heimatdörfer unnötig belasten zu müssen? Aber Ina Scharrenbach sagt es ja selber: „Politik ist nicht planbar.“[161] Welch ein Segen ist es da für Natur und Heimat, dass die NRW-Landesverfassung es derzeit nicht hergibt[162, 163], dass sie in die Fußstapfen des Kohlekumpel-Kumpels Armin Laschet trampelt!
    Es ist richtig und wichtig, dass Abgeordnete nur ihrem Gewissen verpflichtet sind.[164, 165] Dies setzt aber vorraus – und dies zeigt das abgekartete Spiel[166, 167, 168, 169, 170] der Causa „Hambi“ in prägnanter Weise – dass diese Politiker eines haben![171, 172] Es ist jedenfalls ein Skandal, dass diese peinliche Polit-Posse keine juristischen Folgen für die Verursacher hat.[173] Zu befürchten ist, dass dieses vorgehen nach Gutsherrenart[174, 175] das Vertrauen in den Rechtsstaat[176, 177, 178, 179] weiter aushöhlt. Die Regierung sollte sich gut überlegen, ob sie gewillt ist zu akzeptieren, dass so möglicherweise wählende Menschen in die Arme von Marktschreiern mit ihren „alternativen Wahrheiten“[180] getrieben werden, für die der Begriff „Heimat“ eine wenig opportune Konnotation besitzt![181]
  3. 2021/04/05: Verkehrs(wendehals)minister Andreas Scheuer[69, 70, 71, 72] warnt vor weiteren Verschärfungen[73, 74] der Abgasvorgaben für seine heißgeliebten Abgas-Betrugs-Dreckschleudern.[75, 76] Das also ist die Art, wie sich „Dr.[77] Dieselgate[78, 79, 80]“ den selbst postulierten Umstieg auf das Fahrrad[81] vorstellt! Dies wird begründet mit dem Lieblingstotschlagargument der Konservativisten: „Arbeitsplätze“[82] – selbst wenn diese in Trumpscher Manier[83] stets wiederholte Behauptung so nicht stimmt.[84] Auch wenn diese derzeit grassierende „E-Seuche“ im Vergleich zu den vierrädrigen Dreckschleudern[85, 86, 87] immer noch geringere, aber keinesfalls vernachlässigbare Umweltfolgen produziert[88, 89, 90, 91, 92, 93], zeigt aber doch gerade die Corona[94]-Krise[95], welche Potenziale in Krisen allgemein und speziell in dieser aktuellen stecken – wie man dies ja gerade am Jobwunder Fahrradbranche[96, 97] sieht. In traditioneller Folge versagt die „bewahrende“[98, 99] „Chronische Skandal Union“[100, 101] erneut und hat sich schon vor Jahren eine weitere Jobmaschine von China weitestgehend aus der Hand nehmen lassen[102, 103], statt progressiv vorran zu gehen und aktiv die Zukunft zu gestalten! Mit der „konservativen Revolution“[104, 105] jedenfalls werden weder die selbst gesteckten Klimaziele von Paris[106, 107] eingehalten noch die unausweichlichen Strafzahlungen wegen der von Deutschland vergeigten Klimaziele vermieden. Wenn man dann noch die u.a. durch den Autoverkehr induzierten Atemwegserkrankungen mit Todesfolge[108, 109] sowie die fast immer von Autos zu Tode gefahrenen Radfahrer[110, 111, 112] in Relation zu den gesundheitlichen und klimatischen Vorteilen des radelns[113, 114, 115, 116, 117] setzt, lässt sich sehr leicht schlussfolgern, dass diese „bescheuerte“ Forderung zwar möglicherweise (kurzfristig) Arbeitsplätze erhält – gleichzeitig aber (längerfristig) neue Jobs verhindert und letztendlich Menschen tötet!


    'Only anarchists are pretty'
    Aber auch Ex-Autobeton-Minister Alexander Dobrindt[118, 119] hat etwas elementares nicht verstanden: Die wirkliche „konservative Verkehrsrevolution[120] bewahrt statt zu zerstören![121]

     

  4. 2021/04/03: Damit ihr mal eine Vorstellung davon bekommt, was das für ein windiger Hersteller[1] ist, dessen Produkte[2] viele von euch auf dem Computer laufen haben, könnt ihr euch mal diese neue Kooperationsvereinbarung zwischen „MilitarySoft“ „Microsoft“ und den amerikanischen Berufsmördern[3] ansehen.[4, 5, 6, 7] Diese Nachricht ist übrigens kein (schlechter) Aprilscherz![8, 9, 10, 11] Das passt dann auch zu deren sonstigem Geschäftsgebaren.[12, 13, 14, 15, 16]

    Fairerweise sei daran erinnert, dass der Linux-Distributor[17, 18] „Red Hat“[19] etwas vergleichbares macht[20, 21] – was möglicherweise der wirkliche Grund für deren über Jahre stetig steigende Umsatzzahlen[22, 23, 24] mit Freier[25, 26, 27, 28, 29] und Quelloffener[30, 31] Software ist!

    Korrekterweise sei aber daran erinnert, dass sich niemals kontrollieren lässt, wer Freie und Quelloffene Software wofür einsetzt. Und am Falle „Micro$oft“ sieht man ja, dass Hersteller proprietärer Software[32] (was wenig überaschend ist) häufig nur gering ausgeprägte ethische[33, 34] Hemmungen haben, solange das Geschäft brummt. Aus diesem und zahlreichen weiteren Gründen solltet ihr ausschließlich Free and Open Source Software (FOSS) einsetzen! Empfehlenswert sind möglichst internationale Community-Distributionen wie z.B. „Debian GNU/Linux“[35, 36], da hier keine korrumpierbare Firma im Hintergrund sitzt.
    Die Implementierung einer No-Military-Use-Klausel in die GNU General Public License[37, 38, 39, 40, 41] wird zwar immer wieder diskutiert und gefordert – dies lässt sich aber wohl in etwa so effektiv kontrollieren, wie die Zweckentfremdung von Küchenmessern.

    Immerhin verhält sich die sonst eher wenig zu lobpreisende Firma „Apple“[42] wenigstens in diesem Punkt vernünftiger.[43, 44] Möglicherweise resultiert dies aus den Erkenntnissen nach der „Dresche“, die „G$$gle“ nach ihrer „militärischen Romanze“ selbst aus den eigenen Reihen einstecken musste[45] – wenn auch deren ehemaliger CEO[46] Eric Schmidt[47, 48] scheinbar eine nur marginal ausgeprägte militärische Beißhemmung hat.[49]

    Ohne auf dieses gerade durch das Internet kursierende Corona-Geschwurbel eingehen zu wollen, sollte man sich vergegenwärtigen, wessen Kind diese Firma ist. Aktuell versucht uns der angebliche Heilsbringer[50, 51, 52, 53] Bill Gates Noch? ja neben seinem Pharma- und Gentechnikdreck die Atomkraft als Klimaschutz[54, 55, 56, 57, 58] zu verkaufen.[59, 60, 61]

    Es ist wohl nur auf der politischen Ebene möglich, solchen gewissenlosen „geschäftstüchtigen“ Unternehmen die Zügel anzulegen. Was sich aber auf der privaten Ebene kontrollieren lässt ist, solchen Firmen NIEMALS auch nur einen Cent von eurem sauer verdienten Geld zukommen zu lassen, deren gesamte Produktpalette konsequent zu ignorieren und derlei menschenverachtende Geschäftspraktiken öffentlich anzuprangern. Zudem es sehr wohl möglich ist, sich gegen die allgemein anerkannte „Windows-Steuer“ erfolgreich zu wehren[62, 63], um direkt von Anfang an ein vernünftiges Betriebssystem[64] auf seinem Computer installieren zu können.[65]

    In den rund 20 Jahren, in denen ich jetzt ausschließlich und nahezu täglich mit Linux[66] arbeite[67], habe ich diese Entscheidung nicht eine einzige Sekunde bereut! Denn es heißt passenderweise:

    „Mein Gott, selbst ein Huhn kann Debian installieren, wenn du genug Koerner auf die Enter-Taste legst.“ [68]

 

 


 

Rückmeldungen / Kommentare

Vielen lieben Dank für die motivierenden Anmerkungen:

 


 

  1. de.wikipedia.org/wiki/Microsoft
  2. de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Windows
  3. de.wikipedia.org/wiki/Soldaten_sind_Mörder
  4. www.heise.de/news/Hololens-2-fuers-Militaer-US-Armee-zahlt-22-Milliarden-US-Dollar-an-Microsoft-6004445.html
  5. www.manager-magazin.de/unternehmen/tech/us-militaer-bestellt-120-000-datenbrillen-bei-microsoft-auftrag-ueber-22-mrd-dollar-fuer-augmented-reality-a-2b2dbada-9e43-47dc-9035-b723fe7b67f1
  6. www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/microsoft-hololens-pentagon-bestellt-computerbrillen-fuer-22-milliarden-dollar-a-b3884eff-003e-4cdf-897c-fcc45e09aa26
  7. winfuture.de/news,122101.html
  8. de.wikipedia.org/wiki/Aprilscherz
  9. brauchtum.de/de/sommer/aprilscherz.html
  10. rp-online.de/thema/aprilscherz
  11. www1.wdr.de/nachrichten/aprilscherz-110.html
  12. netzpolitik.org/2018/wie-microsoft-europa-kolonialisiert
  13. www.heise.de/ct/artikel/Das-Microsoft-Dilemma-Windows-10-und-Office-in-Behoerden-3970996.html
  14. winfuture.de/news,77196.html
  15. www.avg.com/de/signal/windows-10-privacy-everything-you-need-to-know-to-keep-windows-10-from-spying-on-you
  16. www.heise.de/ct/artikel/Privatsphaere-in-Windows-10-schuetzen-4140586.html
  17. de.wikipedia.org/wiki/Linux-Distribution
  18. de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Linux-Distributionen
  19. de.wikipedia.org/wiki/Red_Hat
  20. de.wikipedia.org/wiki/Red_Hat_Enterprise_Linux#Enterprise-Betriebssystem
  21. www.redhat.com/de/success-stories/british-army
  22. www.channelbiz.de/2018/09/21/red-hat-steigert-seinen-umsatz-um-14-prozent
  23. www.pro-linux.de/news/1/26906/red-hat-legt-quartals-und-jahres-geschäftszahlen-vor.html
  24. www.zdnet.de/88376257/ibm-uebertrifft-die-erwartungen-im-vierten-quartal
  25. de.wikipedia.org/wiki/Freie_Software
  26. freie-software.bpb.de
  27. fsfe.org/about/basics/freesoftware.de.html
  28. www.gnu.org/philosophy/free-sw.de.html
  29. netzpolitik.org/2015/die-10-irrtuemer-ueber-freie-software
  30. de.wikipedia.org/wiki/Open_Source
  31. www.bpb.de/opensource
  32. de.wikipedia.org/wiki/Proprietäre_Software
  33. de.wikipedia.org/wiki/Ethik
  34. www.brgdomath.com/ethik/definition-ethik
  35. de.wikipedia.org/wiki/Debian
  36. www.debian.org/index.de.html
  37. de.wikipedia.org/wiki/GNU_General_Public_License
  38. www.ifross.org/was-gpl
  39. www.gnu.org/licenses/gpl-3.0.de.html
  40. www.gnu.de/documents/gpl.de.html
  41. www.geistiges-eigentum.eu/gpl.php
  42. de.wikipedia.org/wiki/Apple
  43. mixed.de/ki-fuer-das-militaer-apple-machts-wie-google
  44. www.wuv.de/tech/techtaeglich_apple_stoppt_kooperation_mit_us_militaers
  45. www.welt.de/wirtschaft/article176909466/Nach-Mitarbeiterprotest-Google-zieht-sich-aus-Drohnenprojekt-mit-US-Militaer-zurueck.html
  46. de.wikipedia.org/wiki/Chief_Executive_Officer
  47. de.wikipedia.org/wiki/Eric_Schmidt
  48. twitter.com/ericschmidt
  49. netzpolitik.org/2016/alphabet-vorstand-eric-schmidt-wird-berater-des-us-verteidigungsministeriums
  50. www.deutschlandfunkkultur.de/bill-gates-und-sein-image-die-stiftung-hilft-mit-blutgeld.1008.de.html?dram:article_id=335222
  51. www.fr.de/wirtschaft/privatisierung-weltrettung-11077940.html
  52. www.heise.de/tp/features/Bill-Gates-zwischen-Schein-und-Sein-3378037.html
  53. www.watson.ch/digital/microsoft/318166020-rettet-bill-gates-die-welt-4-beunruhigende-fakten-zur-stiftung-des-microsoft-milliardaers
  54. de.wikipedia.org/wiki/Klimaschutz
  55. www.bundesregierung.de/breg-de/themen/klimaschutz
  56. www.bmu.de/themen/klima-energie/klimaschutz
  57. www.umweltbundesamt.de/themen/klima-energie
  58. www.klimaschutz.de
  59. www.klimareporter.de/finanzen/bill-gates-energiewunder-sind-gefaehrlich
  60. www.nordbayern.de/politik/bill-gates-und-seine-klimathesen-zwischen-genie-und-grossenwahn-1.10863336
  61. paz.de/artikel/riskantes-spiel-mit-dem-wetter-a3027.html
  62. gnulinux.ch/historisches-urteil-lenovo-muss-schadenersatz-zahlen
  63. www.linux-praktiker.de/html/deutsch/tipps/windows-steuer-erstattung.htm
  64. de.wikipedia.org/wiki/Betriebssystem
  65. www.linux-praktiker.de/html/deutsch/tipps/installation-debian.htm
  66. de.wikipedia.org/wiki/Linux
  67. www.linux-praktiker.de
  68. slideplayer.org/slide/657360
  69. de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Scheuer
  70. www.andreas-scheuer.de
  71. www.facebook.com/Andreas.Scheuer
  72. twitter.com/Andi.Scheuer
  73. www.deutschlandfunk.de/bundesverkehrsminister-scheuer-lehnt-zu-strenge-eu-regeln.1939.de.html?drN:news_id=1245174
  74. www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/autoindustrie-scheuer-vorgaben-eu-101.html
  75. de.wikipedia.org/wiki/Abgasskandal
  76. www.tagesschau.de/thema/dieselgate
  77. www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.verzicht-auf-doktortitel-csu-generalsekretaer-scheuer-lenkt-ein.e5ff3a47-87c0-4030-86e4-b0d98dbaf302.html
  78. www.dr-stoll-kollegen.de/news-urteile/abgasskandal-strafanzeigen-gegen-dobrindt-und-scheuer-im-dieselskandal-von-fiat-dr-stoll-sauer-sieht-csu-politiker-der-verantwortung
  79. www.presseportal.de/pm/105254/4738585
  80. www.anwalt.de/rechtstipps/minister-scheuer-und-ex-minister-dobrindt-muessen-im-fiat-skandal-mit-klage-rechnen_181210.html
  81. www.tagesspiegel.de/politik/vom-autoland-zur-radnation-wie-der-verkehrsminister-die-deutschen-vom-fahrrad-ueberzeugen-will/25371462.html
  82. www.bund-naturschutz.de/wirtschaft-umwelt/arbeitsplaetze-in-der-autoindustrie.html
  83. de.wikipedia.org/wiki/Trumpismus
  84. taz.de/EU-Report-zur-Arbeitsplatzabwanderung/!5391428
  85. www.umweltbundesamt.de/daten/verkehr/emissionen-des-verkehrs
  86. www.bund.net/mobilitaet/autos/co2-emissionen
  87. www.co2online.de/klima-schuetzen/klimabilanz/industrie-verkehr-und-haushalte
  88. fahrradzukunft.de/9/elektrorad-akku
  89. www.bund-naturschutz.de/oekologisch-leben/verkehr-und-reisen/elektrofahrraeder
  90. utopia.de/ratgeber/elektrofahrrad-e-bike-oeko
  91. www.umweltbundesamt.de/umwelttipps-fuer-den-alltag/elektrogeraete/e-bike-pedelec
  92. www.nzz.ch/mobilitaet/fahrrad/umweltbilanz-fuer-velos-und-e-bikes-ld.1533357
  93. www.zdf.de/nachrichten/heute/weltfahrradtag-wie-sich-e-bikes-auf-die-umwelt-auswirken-100.html
  94. de.wikipedia.org/wiki/Coronaviridae
  95. de.wikipedia.org/wiki/Krise
  96. www.dw.com/de/gesund-zur-arbeit-ansturm-auf-die-fahrradläden-in-der-corona-pandemie/av-54610799
  97. taz.de/Boom-der-Fahrradwirtschaft/!5746815
  98. de.wikipedia.org/wiki/Konservatismus
  99. de.wiktionary.org/wiki/konservativ
  100. taz.de/Korruptionsaffaeren-in-der-Union/!5757794
  101. www.welt.de/politik/deutschland/article227802741/Masken-Affaere-im-Superwahljahr-Die-Union-hat-offensichtlich-ein-massives-Korruptionsproblem.html
  102. ebike-zone.de/die-gelbe-gefahr-vorsicht-vor-billig-ebikes-aus-china/5901
  103. www.sueddeutsche.de/wirtschaft/report-rad-fuer-die-welt-1.3587633
  104. de.wikipedia.org/wiki/Konservative_Revolution
  105. www.tagesspiegel.de/politik/csu-landesgruppenchef-dobrindt-will-konservative-revolution-unterstuetzen/20812904.html
  106. de.wikipedia.org/wiki/UN-Klimakonferenz_in_Paris_2015
  107. kontext-tv.de/de/sendungen/cop-21-paris-der-unmenschliche-klima-deal
  108. www.aerzteblatt.de/nachrichten/79252/Atemwegserkrankungen-fuer-mehr-als-jeden-zehnten-Sterbefall-verantwortlich
  109. www.scinexx.de/news/geowissen/45-millionen-feinstaub-tote-pro-jahr
  110. www.spiegel.de/auto/aktuell/unfallstatistik-2018-zahl-getoeteter-radfahrer-deutlich-gestiegen-a-1276467.html
  111. www.sueddeutsche.de/auto/verkehrsunfaelle-2018-statistik-deutschland-1.4517392
  112. www.tagesschau.de/inland/verkehrstote-statistik-107.html
  113. www.aktivmobil-bw.de/fachwissen/gute-argumente-fuers-rad/radfahren-ist-gesund
  114. www.apotheken-umschau.de/gesund-bleiben/sport-und-bewegung/warum-radfahren-so-gesund-ist-709043.html
  115. www.radschlag-info.de/fahrradklima.html
  116. www.umweltbundesamt.de/themen/verkehr-laerm/nachhaltige-mobilitaet/radverkehr
  117. vcoe.at/service/fragen-und-antworten/radfahren-nuetzt-mensch-und-umwelt
  118. www.welt.de/debatte/kommentare/article174088983/Alexander-Dobrindt-Die-Volkspartei-der-Zukunft-ist-buergerlich-konservativ.html
  119. www.abgeordnetenwatch.de/profile/alexander-dobrindt
  120. de.wikipedia.org/wiki/Verkehrswende
  121. www.duh.de/presse/pressemitteilungen/pressemitteilung/studie-zeigt-von-union-und-fdp-geforderte-erweiterung-des-europaeischen-emissionshandels-auf-verkehr
  122. de.wikipedia.org/wiki/Ina_Scharrenbach
  123. www.land.nrw/de/ina-scharrenbach
  124. mhkbg.nrw/ministerium/ina-scharrenbach
  125. de.wikipedia.org/wiki/Dorferneuerung
  126. www.land.nrw/de/pressemitteilung/ministerin-scharrenbach-dorferneuerungsprogramm-startet-248-millionen-euro-fuer-270
  127. www1.wdr.de/nachrichten/dorferneuerung-nrw-millionenhilfe-100.html
  128. blog.wdr.de/landtagsblog/die-wahrheit-ueber-raeumung-des-hambacher-forst
  129. de.wikipedia.org/wiki/Hambacher_Forst
  130. hambacherforst.org
  131. www.facebook.com/HambacherForstBesetzung
  132. twitter.com/HambiBleibt
  133. www.flickr.com/photos/hambacherforst
  134. twitter.com/hashtag/Reulung
  135. de.wikipedia.org/wiki/Räumung_des_Hambacher_Forsts_2018
  136. www1.wdr.de/nachrichten/landespolitik/hambacher-forst-raeumung-chronologie-100.html
  137. www.neues-deutschland.de/artikel/1125743.hambacher-forst-wie-reul-den-raeumungsgrund-fand.html
  138. www.spiegel.de/politik/deutschland/hambacher-forst-gruene-werfen-landesregierung-taeuschung-der-oeffentlichkeit-vor-a-bec05674-fb0a-4fc8-99ba-7013c714edfb
  139. taz.de/Zur-Raeumung-im-Hambacher-Forst-2018/!5620746
  140. www.welt.de/politik/article181523268/Raeumung-Als-die-Staatsgewalt-ueber-den-Hambacher-Forst-kam.html
  141. www.deutschlandfunkkultur.de/peter-wohlleben-zu-hambacher-forst-jetzt-gegen-die.1013.de.html?dram:article_id=428360
  142. de.wikipedia.org/wiki/Volksvertretung
  143. taz.de/Umfrage-zum-Hambacher-Forst/!5603041
  144. presse.wdr.de/plounge/tv/wdr_fernsehen/2018/10/20181007_westpol.html
  145. www.welt.de/politik/deutschland/article195296897/Hambacher-Forst-Grosse-Mehrheit-der-Deutschen-in-Umfrage-fuer-den-Erhalt.html
  146. www.greenpeace.de/presse/publikationen/hambacher-forst-der-krise
  147. twitter.com/ArminLaschet/status/1364652082322673666
  148. twitter.com/georgrestle/status/133989441296965224
  149. www.aachener-zeitung.de/nrw-region/60-neue-baumhaeuser-im-hambacher-forst_aid-45525571
  150. www.ruhrnachrichten.de/nachrichten/waldbesetzer-vom-hambacher-forst-richten-sich-in-baumhaus-haeuslich-ein-1528744.html
  151. www.vice.com/de/article/wjwnp4/hambacher-forst-die-baumhauser-sind-zuruck-grosser-moderner-besser
  152. www1.wdr.de/archiv/braunkohle/virtual-reality/hambacher-forst-baumhaeuser-102.html
  153. www.wz.de/nrw/hambacher-forst-neue-baumhaeuser-besetzte-haeuser_bid-34093169
  154. www.welt.de/vermischtes/article199536120/Hambacher-Forst-60-neue-Bauten-ein-Jahr-nach-der-Raeumung.html
  155. de.wikipedia.org/wiki/RWE
  156. www.aachener-zeitung.de/nrw-region/braunkohle/hambacher-forst-rwe-erstattet-kommunen-kosten-fuer-raeumung_aid-47878481
  157. www.land.nrw/de/pressemitteilung/ministerin-scharrenbach-hambacher-forst-kommunen-werden-entlastet-rwe-uebernimmt
  158. www.derwesten.de/region/hambacher-forst-rwe-polizei-id215364385.html
  159. rp-online.de/nrw/panorama/hambacher-forst-raeumung-des-waldes-kostet-millionen_aid-33077105
  160. www.spiegel.de/panorama/hambacher-forst-so-viel-kohle-wurde-fuer-die-raeumung-des-hambacher-forsts-verbrannt-a-295196fc-9477-4150-afb7-e8904b27110d
  161. www.sueddeutsche.de/politik/laschet-cdu-nrw-scharrenbach-1.5206190
  162. recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_detail?sg=0&menu=0&bes_id=3321&anw_nr=2&aufgehoben=N&det_id=462376
  163. lexsoft.de/cgi-bin/lexsoft/justizportal_nrw.cgi?xid=167412,55
  164. de.wikipedia.org/wiki/Artikel_38_des_Grundgesetzes_für_die_Bundesrepublik_Deutschland
  165. www.gesetze-im-internet.de/gg/art_38.html
  166. fragdenstaat.de/blog/2019/07/22/rwe-raeumungsantrag-hambacher-forst-2-juli-2018
  167. taz.de/Raeumung-des-Hambacher-Forstes/!5619469
  168. www1.wdr.de/nachrichten/landespolitik/reul-hambacher-forst-rwe-100.html
  169. www.welt.de/politik/deutschland/article200610026/Hambacher-Forst-Raeumung-2018-wird-fuer-Reul-zum-Polit-Skandal.html
  170. www.zfk.de/politik/deutschland/raeumung-hambacher-forst-reul-raeumt-gespraeche-mit-rwe-ein
  171. www.sueddeutsche.de/politik/fraktionszwang-bundestag-grundgesetz-fraktionsdisziplin-1.4428672
  172. www.tagesschau.de/inland/fraktionszwang104.html
  173. www.deutschlandfunk.de/reul-cdu-und-der-hambacher-forst-kein-handlanger-von-rwe.1773.de.html?dram:article_id=458712
  174. de.wikipedia.org/wiki/Gutsherrschaft#Redewendung
  175. www.karriere.de/fuehrung-nach-gutsherrenart-alles-hoert-auf-mein-kommando/23038892.html
  176. de.wikipedia.org/wiki/Rechtsstaat
  177. www.bpb.de/nachschlagen/lexika/pocket-lexikon/16548/rechtsstaat
  178. slpb.de/themen/staat-und-recht/politische-theorie/rechtsstaat
  179. www.wir-sind-rechtsstaat.de
  180. de.wikipedia.org/wiki/Alternative_Fakten
  181. www.vorwaerts.de/artikel/ueberlasst-heimat-rechten
  182. de.wikipedia.org/wiki/Freiwilliger_Wehrdienst#Sonderfall_"Dein_Jahr_für_Deutschland"
  183. www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/freiwilliger-wehrdienst-1885462
  184. www.bmvg.de/de/aktuelles/-dein-jahr-fuer-deutschland-freiwillig-die-heimat-schuetzen-348578
  185. www.deutschlandfunk.de/bundeswehr-325-rekruten-starten-neuen-freiwilligen.1939.de.html?drn:news_id=1245713
  186. www.dw.com/de/freiwilliger-wehrdienst-bundeswehr-verstärkt-den-heimatschutz/a-57109126
  187. www.tagesschau.de/inland/verteidigung-freiwilligendienst-101.html
  188. de.wikipedia.org/wiki/Landesverteidigung#Seit_1990
  189. www.dw.com/de/die-bundeswehr-und-der-lange-krieg-in-afghanistan/a-54779421
  190. www.tagesspiegel.de/politik/fuenf-konflikte-die-eskalieren-koennten-das-sind-die-groessten-krisenregionen-im-jahr-2021/26765482.html
  191. de.wikipedia.org/wiki/Bündnisfall
  192. www.blaetter.de/ausgabe/2001/oktober/der-buendnisfall-nach-art-5-des-nato-vertrags
  193. www.ag-friedensforschung.de/themen/Voelkerrecht/buendnisfall.html
  194. www.friedenskooperative.de/friedensforum/artikel/welche-konsequenzen-hat-der-buendnisfall
  195. de.wikipedia.org/wiki/Fulda_Gap
  196. www.mdr.de/zeitreise/atombomben-auf-deutschland-100.html
  197. www.swp-berlin.org/10.18449/2020S11
  198. de.wikipedia.org/wiki/Kalter_Krieg
  199. www.bpb.de/geschichte/zeitgeschichte/der-kalte-krieg
  200. www.hdg.de/lemo/kapitel/geteiltes-deutschland-gruenderjahre/kalter-krieg.html
  201. www.planet-wissen.de/geschichte/deutsche_geschichte/kalter_krieg
  202. www.deutschlandfunkkultur.de/russland-und-die-nato-kalter-krieg-2-0.996.de.html?dram:article_id=323116
  203. taz.de/Nato-und-Russland/!5741540
  204. info.arte.tv/de/kalter-krieg-20
  205. de.wikipedia.org/wiki/NATO
  206. www.bpb.de/nachschlagen/lexika/politiklexikon/17896/nato-nordatlantikpakt
  207. www.schule-ohne-bundeswehr-nrw.de
  208. www.tdh.de/was-wir-tun/themen-a-z/bundeswehr-an-schulen
  209. www.deutschlandfunknova.de/beitrag/warum-die-bundeswehr-in-schulen-gehen-darf
  210. www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/bundeswehr-an-schulen-das-machen-jugendoffiziere-und-karriereberater-a-1260832.html
  211. www.sueddeutsche.de/bildung/bundeswehr-schule-jobmesse-karriereberater-1.5006302
  212. www.tagesspiegel.de/politik/soldaten-bann-an-schulen-werbung-der-bundeswehr-ist-nichts-fuer-minderjaehrige-aufklaerung-schon/24167794.html
  213. taz.de/Militaer-und-Unterricht/!5610051
  214. detektor.fm/politik/bw-adventurecamps-nachwuchsfoerderung-der-bundeswehr-in-der-kritik
  215. www.tagesspiegel.de/politik/bundeswehr-kampagne-action-adrenalin-abenteuer/7153958.html
  216. www.basicthinking.de/blog/2019/11/28/bundeswehr-social-media-guidelines
  217. tacsy.tv/socialmediadivision
  218. daserste.ndr.de/panorama/archiv/2020/Bundeswehr-Social-Media-Leiter-sympatisiert-mit-Rechtsradikalem,bundeswehr2302.html
  219. netzpolitik.org/2020/instagram-social-media-leiter-der-bundeswehr-gefallen-rechtsradikale-postings
  220. de.wikipedia.org/wiki/Freiwilligendienst
  221. www.arbeitsagentur.de/bildung/zwischenzeit/freiwilligendienst-leisten
  222. www.bafza.de/engagement-und-aktionen/freiwilligendienste
  223. www.buergergesellschaft.de/mitgestalten/tipps-fuer-engagierte-organisationen/hinweise-zu-freiwilligendiensten/was-ist-ein-freiwilligendienst
  224. de.wikipedia.org/wiki/Katastrophenschutz
  225. www.bbk.bund.de
  226. www.bmi.bund.de/DE/themen/bevoelkerungsschutz/zivil-und-katastrophenschutz/zivil-und-katastrophenschutz-node.html
  227. www.aktion-deutschland-hilft.de/de/fachthemen/nothilfe-und-katastrophenhilfe
  228. de.wikipedia.org/wiki/Ehrenamt
  229. ehrenamt.bund.de
  230. deutsches-ehrenamt.de/ehrenamt
  231. de.wikipedia.org/wiki/Technisches_Hilfswerk
  232. www.thw.de
  233. www.facebook.com/thw.de
  234. twitter.com/THWLeitung
  235. www.youtube.com/user/THWLeitung
  236. de.wikipedia.org/wiki/Freiwillige_Feuerwehr
  237. www.planet-wissen.de/gesellschaft/organisationen/feuerwehr/pwiefreiwilligefeuerwehr100.html
  238. de.wikipedia.org/wiki/Terrorismus
  239. www.planet-wissen.de/gesellschaft/verbrechen/terrorbekaempfung
  240. de.wikipedia.org/wiki/GSG_9_der_Bundespolizei
  241. www.dw.com/de/die-elite-der-polizei-die-gsg-9/a-42150677
  242. www.planet-wissen.de/gesellschaft/verbrechen/die_deutsche_polizei/weg-in-die-eliteeinheit-100.html
  243. www.deutschlandfunk.de/rechtsextremismus-bei-der-polizei-zu-viele-einzelfaelle.724.de.html?dram:article_id=466389
  244. www.sueddeutsche.de/politik/rechtsextremismus-polizei-seehofer-1.5055843
  245. www.tagesspiegel.de/politik/braune-staatsdiener-rechtsradikale-in-sicherheitsbehoerden-bedrohen-die-demokratie/25010400.html
  246. taz.de/Rechtsradikale-Chatgruppen-in-Hessen/!5753962
  247. www1.wdr.de/nachrichten/uebersicht-polizei-rechtsextremismus-100.html
  248. www.welt.de/themen/rechtsradikale-polizisten
  249. www.merkur.de/politik/bundeswehr-skandal-akk-rechtsextremismus-nazis-bei-ksk-eliteeinheit-zr-13261783.html
  250. www.tagesspiegel.de/themen/reportage/rechtsextreme-soldaten-was-ein-nazi-in-der-bundeswehr-erlebte/20202206.html
  251. taz.de/Nazis-und-Kriminelle-in-der-Bundeswehr/!5690436
  252. de.wikipedia.org/wiki/Umweltschutz
  253. www.spiegel.de/thema/umweltschutz
  254. utopia.de/umweltschutz
  255. de.wikipedia.org/wiki/Amtshilfe_der_Bundeswehr_aus_Anlass_der_COVID-19-Pandemie
  256. www.dw.com/de/die-bundeswehr-an-der-corona-heimatfront/a-56534434
  257. www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/bundeswehr-corona-hilfe-101.html

 

Wer auf mich verweist, den verlinke ich gerne zurück.

Einzelne Kommentare werden folgendermaßen verlinkt: „neuigkeiten-2021_01.htm#Nachricht-2021_XYZ“ (XYZ = laufende Nummer der Nachricht) Alternativ kann die Adresse der einzelnen Nachricht per Rechtsklick auf das ∞-Symbol kopiert werden!

Grüne Links sind gesichert (https). Rote Links sind ungesichert (http). Gelbe Links sind seitenintern.

  1. z.Zt. keine